Navigation
Zurück
Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke
 Blindpixel

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

kürzlich geänderte oder neu hinzugefügte Inhalte

weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Wahrscheinlich sind Sie auch schon einmal gebeten worden, ein Medikament nicht direkt nach dem Essen einzunehmen oder nüchtern zu einer bestimmten Untersuchung zu kommen. „Nüchtern sein“ heißt nichts anderes, als dass der Magen ab einem bestimmten Zeitpunkt leer bleibt. Aber ab wann sollte man auf Nahrung verzichten? Und was ist...
erstellt: 14.02.2011   geändert: 17.07.2017
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Herzkatheteruntersuchung ermöglicht dem Arzt, die Herzkammern sowie die Herzkranzgefäße auf einem Röntgen-Bildschirm sichtbar zu machen. Dafür injiziert er durch den Katheter ein Röntgenkontrastmittel. Zusätzlich kann er den Druck in den jeweiligen Herzkammern messen. Der Arzt erhält durch den Eingriff wichtige Informationen über die ...
erstellt: 17.07.2017
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Eine Herzkatheter-Untersuchung kann eine Erkrankung des Herzens, der Herzklappen oder der Herzkranzgefäße auf einem Bildschirm sichtbar machen. Ein Herzkatheter ist ein feiner, biegsamer Kunststoffschlauch, der während der Untersuchung unter Röntgenkontrolle durch ein Blutgefäß bis...
erstellt: 09.06.2005   geändert: 17.07.2017
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Nervenschäden kommen zum Beispiel durch Verletzungen oder Engpass-Syndrome zustande. Das bekannteste Engpass-Syndrom ist wohl das Karpaltunnelsyndrom am Handgelenk. Auch Zuckerkrankheit, Alkoholkonsum oder die Einnahme von...
erstellt: 17.07.2017
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig aus Österreich
Mithilfe der Elektroneurographie wird der Funktionszustand von peripheren Nerven (Nerven außerhalb von Gehirn und Rückenmark) untersucht. Das Prinzip beruht auf einer elektrischen Reizung des zu untersuchenden Nervs. Dabei wird das elektrische Signal über Nervenfasern weitergeleitet und...
erstellt: 15.03.2006   geändert: 17.07.2017
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Das metabolische Syndrom setzt sich aus verschiedenen Komponenten zusammen. Dazu gehören: Fettsucht (Adipositas), Bluthochdruck,Typ-2-Diabetes, Fettstoffwechselstörung...
erstellt: 01.07.2010   geändert: 17.07.2017
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Gallensteine sind Ansammlungen von Kristallen in der Gallenblase oder in den Gallengängen. Sie bestehen entweder aus Cholesterin (Cholesterinsteine) oder aus Bilirubin-Pigmentmaterial (Pigmentsteine). Am häufigsten kommen Cholesterin-Pigment-Steine. Sie können mehrere Zentimeter groß werden. Cholesterinsteine liegen meistens...
erstellt: 09.06.2005   geändert: 17.07.2017
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig aus Österreich
Mikroorganismen wie Bakterien und Schimmelpilze fühlen sich auf Lebensmitteln besonders wohl – ein Lebensraum, in dem sie sich gerne und intensiv vermehren können. Insbesondere die Lebensmittelsicherheit roher...
erstellt: 17.07.2017
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Lebensmittelbedingte Erkrankungen werden durch den Verzehr von Lebens­mitteln ver­ur­sacht, die mit in­fek­ti­ösen Krankheits­erregern (Bakterien, Viren, Parasiten) oder Toxinen ver­un­rei­nigt (kontaminiert) sind. Eine Viel­zahl von Krankheits­erregern und Toxinen können lebens­mittel­be­dingte Krankheiten auslösen...
erstellt: 02.07.2010   geändert: 17.07.2017
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Computer und Büro; Unterhaltungselektronik (Hifi, DVD, Foto, Handy, TV); Freizeit und Wellness (inkl. Gesundheit); Familie, Haus und Garten
erstellt: 09.03.2004   geändert: 17.07.2017
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Sie verbinden Menschen weltweit. Beim Datenschutz haben Facebook, Stayfriends und Co. aber Mängel. Jeder sollte genau überlegen, wie viel er von sich preisgibt...
erstellt: 20.10.2011   geändert: 17.07.2017
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Dank emsiger Forschung und perfekten Marketings haben Danone, Nestlé und Co. funktionelle Lebens­mittel erfolgreich in unseren Speiseplan geschleust. Die Botschaft der Nahrungsmittelindustrie lautet etwa so: „Wer regelmäßig unsere extragesunden Produkte isst...
erstellt: 25.10.2010   geändert: 17.07.2017
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Ein zerebrales Aneurysma ist eine krankhafte Gefäßwandaussackung im Bereich von Hirngefäßen. Es kommt bei allen basalen Hirngefäßen vor. Es entsteht immer an der Stelle, beim Zusammenspiel vonGefäßwandschwäche und Blutstrom, der dahinstößtoder wenn esdort eine Blutverwirbelung gibt...
erstellt: 29.07.2009   geändert: 17.07.2017
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig aus der Schweiz
Manche Mütter werden ganz wehmütig, wenn sie daran denken, anderen kann es nicht schnell genug gehen. Tatsache ist, dass nur weniger als ein Drittel aller Mütter ihre Babys die empfohlenen vier bis sechs Monate voll stillt. Aber alle müssen sich Gedanken darüber machen, wie sie den Abschied von der Brust ihrem Baby, aber auch sich selbst so ...
erstellt: 28.11.2007   geändert: 17.07.2017
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig aus der Schweiz
Die Tränenflüssigkeit läuft aus den Augenwinkeln, trocknet ein und verstopft noch weiter den Abfluss. Das ist zunächst kein Problem und auch nicht schmerzhaft für Ihr Baby, aber wegen des Tränenstaus kann sich eine eitrige Entzündung der Bindehaut und der Tränenwege entwickeln. Die Augenlider verkleben praktisch durch die eitrigen Absonderungen ...
erstellt: 28.07.2009   geändert: 17.07.2017
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig aus der Schweiz
Babys schreien nun einmal. Zwei Stunden Schrei-Zeit ist in den ersten drei Monaten ganz normal. Die moderne Säuglingssforschung geht davon aus, dass Schreien vor allem Ausdruck der nicht ganz einfachen Anpassung an das Leben ausserhalb der Gebärmutter ist. Deshalb kann Schreien tausend unterschiedliche Gründe haben. Der wichtigste: Ihr Baby will ...
erstellt: 03.09.2007   geändert: 17.07.2017
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
„Trimm Dich Fit“ - so hieß die Bewegungskampagne, die der „Deutsche Sportbund“ Anfang der der 70er Jahre startete. Das Motto: Weg mit dem Wohlstands-Speck! Die Deutschen sollten fitter werden und damit gesünder. Die „Trimm-Dich“-Kampagne schaffte es, dass die eigene Fitness mehr...
erstellt: 16.10.2015   geändert: 17.07.2017
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Rund ein Drittel aller Sportverletzungen betreffen die Muskulatur. Muskelverletzungen treten zumeist am Übergang vom Muskel zur Sehne auf. Ursachen sind schnellkräftige Belastungen (z.B. Sprint, Sprünge), plötzliches Abstoppen und schnelle Richtungswechsel (z.B. Ballsportarten), Überlastung durch einen unzureichenden Trainingszustand, ein nicht ...
erstellt: 01.04.2010   geändert: 17.07.2017
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Insgesamt fünf Muskeln bilden die Gruppe der Adduktoren. Sie verbinden das Schambein mit dem Oberschenkelknochen und sind für das Heranführen des seitlich abgespreizten Beines von der Außenseite nach innen verantwortlich. Die Adduktorenzerrung - oft auch als Leistenzerrung bezeichnet...
erstellt: 08.12.2009   geändert: 17.07.2017
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Liste der Sportverletzungen ist lang: Muskelkater, Zerrung, Knochenhautreizung oder -entzündung, Gelenkerkrankung, Sehnenzerrung oder Bänderriss, im schlimmsten Falle Knochenbruch. Bei beinahe jedem, der regelmäßig Sport treibt, jagt diese Liste einen Schauer über den Rücken. Wie schön, dass Laufen da eine relativ ungefährliche Sportart ist. ...
erstellt: 17.09.2003   geändert: 17.07.2017
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Etwa 400 Muskeln sind u.a. dafür verantwortlich, wenn Bewegungen in Alltag, Freizeit und Sport gelingen beziehungsweise ausgeführt werden können. Die Hauptaufgabe der Muskulatur ist das Entwickeln von Kraft...
erstellt: 04.12.2009   geändert: 17.07.2017
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die unwillkürliche schmerzhafte Kontraktion oder Teilkontraktion eines Muskels zeichnet das typische Bild eines Muskelkrampfes...
erstellt: 12.02.2004   geändert: 17.07.2017
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Zur Bestimmung des Energiebedarfs werden von der Deutschen Akademie für Ernährung folgende Energiefaktoren als Richtwerte empfohlen: Der Energiebedarf (Kilokalorien/Tag) entspricht dem Normalgewicht multipliziert mit dem Energiefaktor. Das Normalgewicht berechnet sich nach dem Body-Mass-Index. Danach wird die Körpergröße (in m) im Quadrat mit 22 - ...
erstellt: 19.07.2007   geändert: 17.07.2017
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Das Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung in der Bundesrepublik Deutschland (Zi) unterstützt Vertragsärztinnen und Vertragsärzte sowie Vertragspsychotherapeutinnen und Vertragspsychotherapeuten mit unterschiedlichen Werkzeugen bei der Kodierung von Diagnosen. Die Zi-Kodierhilfe umfasst eine Wissensbasis mit Kriterien und Hinweisen zur ...
erstellt: 15.07.2017
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Alles, was Sie zur Pflege wissen müssen: Am 1. Januar 1995 wurde die letzte große Lücke in der sozialen Versorgung geschlossen: Seither gibt es die Pflegeversicherung als neuen eigenständigen Zweig der Sozialversicherung (5. Säule). Da prinzipiell jeder einmal auf diese Hilfe angewiesen sein kann, wurde schon bei der Einführung der ...
erstellt: 30.05.2005   geändert: 14.07.2017
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Alles, was Sie zur Pflege wissen müssen: Am 1. Januar 1995 wurde die letzte große Lücke in der sozialen Versorgung geschlossen: Seither gibt es die Pflegeversicherung als neuen eigenständigen Zweig der Sozialversicherung (5. Säule). Da prinzipiell jeder einmal auf diese Hilfe angewiesen sein kann, wurde schon bei der Einführung der ...
erstellt: 30.05.2005   geändert: 14.07.2017
PDF_Dateiweitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Rubrik: Pflege
Haben Sie sich entschlossen, die häusliche Pflege für einen Menschen zu übernehmen, ist Beratung unverzichtbar. Die Pflegekassen sind verpflichtet, für ihre pflegebedürftigen Versicherten eine individuelle Pflegeberatung (Fallmanagement) anzubieten. Auch Pflegeberaterinnen und... (PDF-Datei)
erstellt: 05.04.2006   geändert: 14.07.2017
PDF_Dateiweitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) ist das Herzstück unseres Sozialsystems. Sie sorgt dafür, dass eine medizinische Versorgung auf hohem Qualitätsniveau für alle Versicherten ohne Einschränkungen zur Verfügung steht. Um diesen guten Zugang zu medizinischen Leistungen werden wir von vielen anderen Ländern beneidet. Wir haben in Deutschland ...
erstellt: 15.07.2008   geändert: 14.07.2017
PDF_Dateiweitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) ist das Herzstück unseres Sozialsystems. Sie sorgt dafür, dass eine medizinische Versorgung auf hohem Qualitätsniveau für alle Versicherten ohne Einschränkungen zur Verfügung steht. Um diesen guten Zugang zu medizinischen Leistungen werden wir von vielen anderen Ländern beneidet. Wir haben in Deutschland ...
erstellt: 15.07.2008   geändert: 14.07.2017
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Einzelne Details des Gesetzentwurfs näher betrachtet: 1. Ambulante Versorgung 2. Hausärztliche Versorgung 3. Terminservicestellen 4. Wie wird die psychotherapeutische Versorgung verbessert? 5. Zweitmeinung 6. Innovationsfonds 7. Hebammen
erstellt: 06.07.2015   geändert: 14.07.2017
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Wenn bei Lichtblitzen und Rußregen ein Augenarzt konsultiert wird und bei der Untersuchung Netzhautrisse oder Löcher festgestellt werden, können diese mit Laser umstellt werden. Dabei wird die Netzhaut mit der Aderhaut "verschweißt". Das ist nur möglich, wenn noch keine Netzhautablösung in der Umgebung...
erstellt: 30.06.2004   geändert: 14.07.2017
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Kaiserschnitt ist die Übersetzung des lateinischen "sectio caesarea" (caesarea für "kaiserlich", sectio für "Schnitt"). Der Begriff geht auf ein Gesetz zurück, das um 700 vor Christus als "lex regia"...
erstellt: 11.04.2011   geändert: 14.07.2017
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Kostenpflichtiges bzw. Zugangsbeschränktes Angebot. Medizinische Filme zum Online-Abruf. Die Virtuelle Videothek für Medizin (VVFM) dient der Information für Patienten sowie der aus- und Weiterbildung von medizinischem Fachpersonal und Studenten der Medizin...
erstellt: 10.10.2006   geändert: 14.07.2017
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Kostenpflichtiges bzw. Zugangsbeschränktes Angebot. Medizinische Filme zum Online-Abruf. Die Virtuelle Videothek für Medizin (VVFM) dient der Information für Patienten sowie der aus- und Weiterbildung von medizinischem Fachpersonal und Studenten der Medizin...
erstellt: 10.10.2006   geändert: 14.07.2017
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Rubrik: Diagnosen : Malaria
Kostenpflichtiges bzw. Zugangsbeschränktes Angebot. Medizinische Filme zum Online-Abruf. Die Virtuelle Videothek für Medizin (VVFM) dient der Information für Patienten sowie der aus- und Weiterbildung von medizinischem Fachpersonal und Studenten der Medizin...
erstellt: 10.10.2006   geändert: 14.07.2017
Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017