Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Fingergelenkarthrose (Arthrose der Fingergelenke)

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Fingergelenkarthrose'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 1226r
Inhaltsübersicht:
   
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Von der Arthrose der Fingergelenke sind vorwiegend Frauen betroffen. 90% der Patienten mit Fingergelenksarthrose sind Frauen. Auch die Zehengelenke können von Polyarthrose betroffen sein. Polyarthrose der Fingergelenke bringt...
Erreichbarkeitsprüfung: 22.08.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Fingerarthrosen (Interphalangealarthrosen) nehmen eine besondere Stellung ein und sind durch bestimmte Merkmale gekennzeichnet: meistens beidseitiger, symmetrischer Befall der Hände; Fingerend- und/oder -mittelgelenkbefall typisch; Knotenbildung...
Erreichbarkeitsprüfung: 14.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
20 bis 30 Prozent aller Frauen und drei bis vier Prozent aller Männer leiden an Arthrose der Hand- und Fingergelenke. Die Verschleißerscheinungen beginnen meist im Alter von 45 Jahren und darüber, sind aber auch schon im dritten Lebensjahrzehnt möglich. Im siebenten Lebensjahrzehnt leidet schon jeder zweite daran...
Erreichbarkeitsprüfung: 14.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Veränderungen an den Fingergelenken können bei Menschen im mittleren Lebensalter verschiedene Ursachen haben. Als häufigste Ursachen kommen eine beginnende -> Fingergelenkspolyarthrose (-> Arthrose, -> Heberden-Arthrose, -> Bouchard-Arthrose) in Betracht...
Erreichbarkeitsprüfung: 14.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Wenn sich die Finger verkrümmen und sich an ihnen erbsengroße, knorpelige Knötchen bilden, handelt es sich oft um arthrotische Veränderungen der Fingergelenke. Anbutzungsbedingte, teils schmerzhaft-entzündliche Gelenkveränderungen - umgangssprachlich besser als "Gelenkverschleiß" bekannt - werden dem Krankheitsbild der Arthrose zugeordnet...
Erreichbarkeitsprüfung: 14.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Tritt die Arthrose im Bereich der Fingermittelgelenke auf, so spricht man von einer sogenannten Bouchard - Arthrose, während die Arthrose im Bereich der Fingerendgelenke als Heberden - Arthrose bezeichnet wird...
Erreichbarkeitsprüfung: 14.09.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Bei jedweder Form der Arthrose kommt es aus sehr unterschiedlichen Gründen zum Untergang dieser Knorpelschicht. Im Bereich der Fingerendgelenke tritt noch ein weiteres Charakteristikum auf: Bereits relativ früh nach Einsetzen der Endgelenksarthrose bilden sich bei vielen Menschen an der Basis des streckseitigen Endgliedes zwei knötchenartige ...
Erreichbarkeitsprüfung: 14.09.2017 OK  - defekten Link melden
PDF_Dateiweitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
PDF-Datei.
Erreichbarkeitsprüfung: 14.09.2017 OK  - defekten Link melden
PDF_Dateiweitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
PDF-Datei.
Erreichbarkeitsprüfung: 14.09.2017 OK  - defekten Link melden
PDF_Dateiweitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
PDF-Datei.
Erreichbarkeitsprüfung: 14.09.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Degenerative, chronisch und zumeist achsensymmetrisch auftretende Zerstörung der kleinen Fingergelenke mit bestimmten Befallsmustern. Vermutlich handelt es sich um primäre Arthrosen (also ursächlich nicht durch andere Erkrankung oder Traumata bedingt...
Erreichbarkeitsprüfung: 14.09.2017 OK  - defekten Link melden
PDF_Datei WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig aus der Schweiz
PDF-Datei - Arthrosen der Fingermittelgelenke (PIP) und Fingerendgelenke (DIP). Die Arthrosen der Fingermittel- und endgelenke stellen eine der häufigsten Arthrosen am Bewegungsapparat überhaupt dar. Sie können entweder isoliert auftreten oder aber im Rahmen einer sog. Polyarthrose, d.h. einer Arthrose, die mehrere Gelenke...
Erreichbarkeitsprüfung: 14.09.2017 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
DMF Foren Orthopädie
Erreichbarkeitsprüfung: 21.06.2017 OK  - defekten Link melden

Synonyme im weiteren Sinne:
Arthrose der Fingergelenke; Fingergelenksarthrose; Fingerarthrose;

häufige Rechtschreibfehler:
Fingerartrose; Fingerathrose; Fingergelenckarthrose; Herbeden-Arthrose;

Seite zuletzt geändert am: 13.04.2011
Navigation
Fingergelenkarthrose
verwandte Themen



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017