Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Asthma und Sport

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Asthma und Sport'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 1348r
Vitanet   09.08.2015 22:00:00
Viele Asthmatiker scheuen sich, Sport zu treiben. ...
Focus.de   20.03.2013 10:29:00
Früher galt Sport für Asthma-Patienten als pures ...
Deutsches Ärzteblatt   08.09.2008
San Diego – Eine Störung der Schweißbildung ...
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Es kann Menschen Angst machen, wenn sie beim Sport plötzlich kurzatmig werden oder kaum noch Luft bekommen. Der Grund dafür kann Anstrengungsasthma sein – obwohl man nach einer Belastung auch schlecht Luft bekommen kann, wenn man...
Erreichbarkeitsprüfung: 02.05.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Asthma und Sport schließen sich keineswegs aus. Ganz im Gegenteil. Was muss ich bei körperlicher Anstrengung und Sport beachten? Ein paar Regeln müssen allerdings eingehalten werden, um ein Belastungs-Asthma zu vermeiden...
Erreichbarkeitsprüfung: 21.06.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Dürfen Asthmatiker Sport betreiben? Neuere Untersuchungen haben ergeben, dass ein guter Trainingszustand sich sogar günstig auf das Anstrengungsasthma auswirkt. Regelmäßiges Training verbessert bei jedem Menschen die Lungenfunktion, und so steigt auch beim Asthmakranken die Reizschwelle für die Auslösung eines Asthma-Anfalls...
Erreichbarkeitsprüfung: 14.06.2017 OK  - defekten Link melden
PDF_Dateiweitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Empfehlungen für den Sportunterricht mit Asthmatikern: - Im Grunde sind alle Schulsportarten geeignet. Entscheidend sind die Auswahl der Übungsinhalte und vor allem die Art und Dauer der Belastung. - Für einen Asthmatiker ist es wichtig, dass er zwischen den Belastungen seine Atmung beruhigen kann, um eine Hyperventilation zu vermeiden. Deshalb ...
Erreichbarkeitsprüfung: 21.06.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Wie ist es möglich, dass Sie trotz Ihres Asthmas zu den weltbesten Sprintern gehören?...
Erreichbarkeitsprüfung: 10.08.2017 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Bei Asthma ist sportliche Betätigung eine hervorragende Therapiemöglichkeit. Bestens geeignet sind Ausdauersportarten, die erhöhte...
Erreichbarkeitsprüfung: 13.04.2017 OK  - defekten Link melden
PDF_Dateiweitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
2-seitige PDF-Datei - Asthmakranke Kinder und Jugendliche sollen Sport treiben! - das scheint auf den ersten Blick keine gute Idee zu sein. Schließlich ist doch ein Drittel der Asthmakinder ganz vom Schulsport befreit. Und für die Hälfte spielt Sport leider auch in der Freizeit praktisch keine Rolle. Asthma und Sport sind keine Gegensätze! Viele ...
Erreichbarkeitsprüfung: 21.06.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Bei vielen Asthma-Patienten kommt es während oder nach körperlicher Belastung zu einer Einengung der Bronchien, die sich in trockenem Reizhusten oder Atembeschwerden bis hin zur Atemnot äußert ("Anstrengungsasthma"). Verantwortlich dafür ist die Überempfindlichkeit der Bronchialschleimhaut der Asthmatiker. Unter körperlicher Belastung wird von ...
Erreichbarkeitsprüfung: 21.06.2017 OK  - defekten Link melden
PDF_Datei WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig aus der Schweiz
15 seitiges PDF-Dokument: Was ist eine Allergie? Wie viele Kinder sind Allergiker? Dürfen Allergiker Sport treiben? Sport und Asthma; Sport und Neurodermitis; Sport und Pollenallergie; Vorsicht Notfall; Insektengiftallergie; Ein Wort zum Leistungssport.
Erreichbarkeitsprüfung: 21.06.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
1. Merkblatt Asthma und Sport für Lehrer 2. Merkblatt Asthma und Sport für Eltern
Erreichbarkeitsprüfung: 14.06.2017 Fehler!  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Belastungsasthma kann nach einer mindestens 5 Minuten durchgehaltenen schweren Anstrengung auftreten. Bei Dauerlaufen in kalter, trockener Luft, treten die Beschwerden bestimmt schneller auf. Der Sportler keucht dann noch lange nachher, er kann husten und sogar „Pfeifen“ beim Ausatmen. Meisten halten die Beschwerden um die 5-15 Minuten nach der ...
Erreichbarkeitsprüfung: 05.07.2017 OK  - defekten Link melden
Anzeige:
Weitere Informationen zu den folgenden Tipps erhalten Sie durch Anklicken des jeweiligen Titels (Buecher.de-Links). Dort können Sie diese bei Bedarf auch direkt und preisgünstig bei unserem Werbepartner Buecher.de online bestellen.
Titel: Endlich durchatmen: Wirksame Atemübungen bei Asthma, Bronchitis und COPD
Autor: Dierkesmann, Rainer; Kaiser, Sonja
Erscheinungsjahr: 2015
Seitenanzahl: 112
Preis: 17.99 Euro

Synonyme im weiteren Sinne:
Asthma und Sport


Seite zuletzt geändert am: 02.05.2017
Navigation
Asthma und Sport



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017