Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Magen und Darm (Gastrointestinaltrakt; Darmtrakt)

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Magen und Darm'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 1369r
Süddeutsche   18.01.2018 17:57:00
Warum begünstigen manche Lebensmittel Krebs? ...
Süddeutsche   07.11.2017 18:00:00
Dass sich das Gehirn irgendwo im Kopf befindet, ...
WirtschaftsWoche   23.01.2017 13:38:00
Millionen Deutsche nehmen regelmäßig Tabletten, ...
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Der Darm ist ein gewundener Muskelschlauch, der vom Magen bis zum After reicht. Seine Hauptaufgabe ist, die Nahrung zu verdauen. Der Darm dient aber nicht nur der Verdauung: Er produziert auch verschiedene Botenstoffe und spielt eine wichtige Rolle bei der Abwehr von Krankheitserregern und der Regulation des Wasserhaushaltes. Bei manchen Menschen ...
Erreichbarkeitsprüfung: 11.04.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Der Magen ist ein muskulöses Hohlorgan. Er nimmt Nahrung aus der Speiseröhre auf, durchmischt und zersetzt sie und gibt sie in kleinen Portionen an den Dünndarm weiter. Das gesamte Verdauungssystem besteht aus einem Muskelschlauch, der vom Mund bis zum After reicht. Der Magen ist eine sackartige Erweiterung dieses Verdauungsschlauches. Er befindet ...
Erreichbarkeitsprüfung: 04.07.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Speiseröhre und Magen, Darm, Bauchspeicheldrüse: Magen und Darm sind entscheidend am Verdauungsprozess beteiligt. Lesen Sie, welche Krankheiten diesen Prozess empfindlich stören können...
Erreichbarkeitsprüfung: 14.06.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Hauptort für Verdauung und Aufnahme der Nahrungsbestandteile ins Blut ist der Dünndarm, der durch bindegewebige Aufhängebänder mit der hinteren Bauchwand verbunden ist. Um die verwertbaren Nahrungsbestandteile aufnehmen zu können, ist die Dünndarmwand stark aufgefaltet. Darmfalten und Zotten vergrößern seine...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Anatomisch gesehen kann man sich den Magen wie ein schräg im Oberbauch liegendes Croissant vorstellen. Neben dem Mageneingang (Magenmund, Kardia) bildet das obere Ende eine kuppelförmige Wölbung, den Magengrund (Magenfundus). Den größten Anteil macht...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Der Magen-Darm-Trakt ist der Hauptteil unseres Verdauungssystems. Redensarten wie „mir schlägt etwas auf den Magen" oder „die Liebe geht durch den Magen" verraten viel über seine große Bedeutung. Wie wichtig unsere Verdauungsorgane für das allgemeine Wohlbefinden sind, wird uns häufig erst klar, wenn sie nicht mehr richtig funktionieren. Deswegen ...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Der Darm ist ein Tabuthema in unserer Gesellschaft. Kaum jemand spricht gerne über Darmprobleme, doch die kommen - vor allem in höherem Alter - häufig vor. Unser Darm reagiert sehr sensibel. Über Millionen von Nervenzellen hat er direkten Kontakt mit dem Gehirn – manche bezeichnen ihn sogar als unser zweites Gehirn. Nicht nur, weil er...
Erreichbarkeitsprüfung: 14.06.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Der Magen ist ein muskulöses Hohlorgan, eine Erweiterung des Verdauungsschlauches. Form, Größe und Lage sind nicht nur von der Füllung abhängig, sondern auch von Mensch zu Mensch sehr verschieden. Man kann vier Abschnitte unterscheiden, die morphologisch nicht scharf voneinander zu trennen sind.. (inkl. 3D-Bild)
Erreichbarkeitsprüfung: 05.07.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Der Magen-Darm-Trakt, auch Magen-Darm-Kanal oder Gastrointestinaltrakt (von lat. Gaster= Magen, Intestinum=Darm), ist der Hauptteil des Verdauungssystems. Er besteht aus dem Magen, dem Dünndarm und dem Dickdarm. Im Magen-Darm-Trakt findet der eigentliche enzymatische Aufschluss der Nahrung, die Resorption von Nahrungsstoffen und Wasser sowie die Ausscheidung unverdaulicher oder nicht verwertbarer Nahrungsbestandteile statt. Neben Enzymen sind auch verschiedene Bakterien an der Verdauung beteiligt, die man unter dem Begriff Darmflora zusammenfasst. Neben dem Magen-Darm-Trakt gehören zum Verdauungssystem noch die Mundhöhle, wo vorwiegend die mechanische Zerkleinerung der Nahrung erfolgt, und die...
Erreichbarkeitsprüfung: 21.06.2017 OK  - defekten Link melden
Anzeige:
Weitere Informationen zu den folgenden Tipps erhalten Sie durch Anklicken des jeweiligen Titels (Buecher.de-Links). Dort können Sie diese bei Bedarf auch direkt und preisgünstig bei unserem Werbepartner Buecher.de online bestellen.
Titel: Magen- und Darmkrankheiten
Autor: Treben, Maria
Erscheinungsjahr: 2001
Preis: 14.90 Euro

Synonyme im weiteren Sinne:
Magendarmtrakt; Gastro; Duodenum; Jejunum; Ileum; Caecum; Colon; Rektum; Darmtrakt; Ösophagus;Speiseröhre; Dickdarm; Dünndarm;Gastrointestinaltrakt;Verdauungskanal; Magen; Darm;


Seite zuletzt geändert am: 18.01.2018
Navigation
Magen und Darm
verwandte Themen



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017