Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Hüfte (Becken; Coxa)

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Hüfte'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 1438r
Lifeline   12.07.2016 14:50:00
Beim Einsatz einer Hüftprothese (Arthroplastie) ...
Lifeline   24.03.2016 11:07:00
Nach einem Oberschenkelhalsbruch oder bei ...
Süddeutsche   25.09.2015 16:55:00
Künstliche Gelenke bergen die Gefahr gefährlicher ...
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist englischsprachig
This guide will help you understand * the parts that make up the hip * how these parts work together...
Erreichbarkeitsprüfung: 14.09.2017 OK  - defekten Link melden

weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Der Oberschenkel beherbergt sowohl den größten Knochen des Menschen, den Oberschenkelknochen (Femur), als auch den größten Muskel, den vierköpfigen Oberschenkelstrecker (Quadrizepsmuskel). An seinem oberen Ende trägt der Oberschenkelknochen die tischtennisballgroße Kugel des Hüftkopfs, die sich...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Der Beckengürtel ist ein kräftiger, stabiler Knochenring, der von den beiden Hüftbeinen, dem Kreuzbein und dem Steißbein gebildet wird. Er trägt die Hauptlast des Körpergewichts und ermöglicht, daß wir uns aufrecht halten...
Erreichbarkeitsprüfung: 14.09.2017 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Beim Hüftgelenk handelt es sich wie auch beim Schultergelenk um ein Kugelgelenk. Kugelgelenke haben den Vorteil, dass sie sich dreidimensional bewegen können. Der Hüftkopf lagert in der Hüftpanne des Beckens.Gegen ein Auskugeln ist das Hüftgelenk durch die stärksten Bänder der Körpers gesichert. Der Hüftkopf, wie auch die Hüftpfanne ist von einer ...
Erreichbarkeitsprüfung: 14.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Das Becken verbindet die Wirbelsäule mit den Beinen. Es besteht aus verschiedenen Anteilen, die alle im Hüftgelenk verbunden sind...
Erreichbarkeitsprüfung: 14.09.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist englischsprachig
This guide will help you understand * the parts that make up the hip * how these parts work together...
Erreichbarkeitsprüfung: 14.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Als Hüften bezeichnet man die breitesten Stellen des menschlichen Beckens. Sie sind - vor allem wegen der knapp darunter befindlichen Hüftgelenke - für die Stabilität und Gesundheit fast des gesamten Skeletts entscheidend...
Erreichbarkeitsprüfung: 14.09.2017 OK  - defekten Link melden
Anzeige:
Weitere Informationen zu den folgenden Tipps erhalten Sie durch Anklicken des jeweiligen Titels (Buecher.de-Links). Dort können Sie diese bei Bedarf auch direkt und preisgünstig bei unserem Werbepartner Buecher.de online bestellen.
Titel: Hüftschule
Autor: Haupt, Georg; Horstmann, Thomas
Erscheinungsjahr: 2003
Seitenanzahl: 112
Preis: 12.90 Euro

Synonyme im weiteren Sinne:
Hüftgelenk;

häufige Rechtschreibfehler:
Beken; Bekken

Seite zuletzt geändert am: 20.06.2017
Navigation
Hüfte
verwandte Themen



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017