Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Feinstaub Belastung

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Feinstaub Belastung'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 1563r
Spiegel   19.02.2018 12:29:00
Ist die Luft mit Stickoxiden und Feinstaub ...
Spiegel   31.01.2018 18:03:00
Moderne Benzinmotoren pusten besonders kleine ...
Süddeutsche   01.12.2017 17:58:00
Duftkerzen und Räucherstäbchen sind ...
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig aus Österreich
9.12.13: Winzige Partikel in der Luft sind gefährlich für Herz und Lunge. Sogar wenn die EU-Richtlinien zur Höchstbelastung eingehalten werden, ist die Gefahr für einen vorzeitigen Tod erhöht, zeigt eine Metastudie. Besonders tückisch sind kleinste Partikel von weniger als 2,5 Mikrometern. Diese dringen mit jedem Atemzug tief in die Lunge...
Erreichbarkeitsprüfung: 05.07.2017 Fehler!  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig aus der Schweiz
Als PM10 werden Partikel bezeichnet, deren Durchmesser weniger als 10 Tausendstel-Millimeter beträgt. Deshalb können diese Partikel tief in die feinsten Verästelungen der Lunge eindringen und von dort zum Teil in die Lymph- und Blutbahnen. Ihre zerklüftete Struktur ermöglicht eine Anlagerung von weiteren giftigen Substanzen. Dieses ...
Erreichbarkeitsprüfung: 24.08.2017 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Als Feinstaub (PM10) wird der Staub bezeichnet, dessen Korngröße kleiner als 10 Mikrometer (das sind 10 Millionstel Meter), ist. Welche gesundheitlichen Wirkungen Feinstaub und insbesondere Ultrafeinstaub (kleiner als 0,1 Mikrometer) hat, ist Gegenstand zahlreicher...
Erreichbarkeitsprüfung: 24.08.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit: Hintergrund und gegenwärtige Feinstaubbelastung in Bayern; Quellen für Feinstäube; Tierexperimentelle Befunde; Die Wirkungen auf den Menschen und Epidemiologische Bewertung...
Erreichbarkeitsprüfung: 24.08.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Maßnahmen zur Senkung der Feinstaub-Belastung: Derzeit ist keine Einzelmaßnahme erkennbar, die sofort und für sich allein die dauerhafte Einhaltung der PM10-Grenzwerte gewährleistet. Nur ein Maßnahmenpaket, das Teil einer Gesamtstrategie zur konsequenten Reduktion des Feinstaubs ist, kann zum gewünschten Erfolg führen. Instrumente für ein ...
Erreichbarkeitsprüfung: 24.08.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Aktuelle Immissionsdaten des Umweltbundesamtes - Feinstaub (PM10) - grafische Darstellung auf Deutschland Karte...
Erreichbarkeitsprüfung: 24.08.2017 OK  - defekten Link melden
PDF_Dateiweitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Broschüre - Feinstaubbelastung in Deutschland: Was ist Schwebstaub (PM)? Woher kommen PM? Entwicklung der Staubemissionen in Deutschland; PM-Belastungssituation in Deutschland; Luftqualitätsermittlung durch Rechnungen; Wirkungen von PM; Luftqualitätsgrenzwerte für PM10; Emissionsminderungsmaßnahmen (22 seitiges PDF-Dokument)
Erreichbarkeitsprüfung: 24.08.2017 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Überraschend ist auch ein anderer Befund der Wissenschaftler. Anders als man vielleicht meinen würde, fahren Autofahrer in puncto Feinstaub nämlich keineswegs besser als Radfahrer. Ganz im Gegenteil: Gerade die Insassen geschlossener Fahrzeuge sind einer besonders hohen Feinstaub-Belastung ausgesetzt. Das liegt daran, dass fahrende Autos ein...
Erreichbarkeitsprüfung: 21.06.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
In den USA sorgt ihre Forschung längst für Aufsehen. Jetzt macht die Aufregung um Feinstäube Annette Peters auch hierzulande bekannt...
Erreichbarkeitsprüfung: 24.08.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
grafische Darstellung auf Deutschlandkarte
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
vom 12.06.2001. Mikroskopisch kleine Staubteilchen in der Luft, die aus Auto- und Industrieabgasen stammen, erhöhen das Risiko für einen Herzinfarkt. Wie eine jetzt im Fachblatt Circulation (Vol. 103, Nr. 23, June 11, 2001) veröffentlichte US-Studie zeigt, versagt der Selbstreinigungsmechanismus des menschlichen Atemsystems gegenüber den ...
Erreichbarkeitsprüfung: 24.08.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Gesundheitsschädigende Effekte durch Feinstaub sind schon länger bekannt. Für die Herzfunktion scheinen zusätzlich ultrafeine Partikel eine bedeutende Rolle zu spielen – auch wenn man ihnen nur wenige Minuten ausgesetzt ist, wie Wissenschaftler des Helmholtz Zentrums München nun...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig aus der Schweiz
Raucherlokale weisen eine bis zu 33-mal höhere Feinstaubbelastung auf als Nichtraucherlokale. Eine im Auftrag der Lungenliga Schweiz durchgeführte wissenschaftliche Studie untersuchte die Feinstaubbelastung in 99 Gastronomiebetrieben und zeigt erstmals die hohe Belastung durch Tabakrauch in Schweizer Restaurants, Cafés und Bars auf...
Erreichbarkeitsprüfung: 14.06.2017 Fehler!  - defekten Link melden
PDF_Datei WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
GSF - Forschungszentrum für Umwelt und Gesundheit: 72-seitige PDF-Broschüre zum Thema Aerosole. Die Diskussion um mögliche Gesundheitsrisiken durch Inhalation von Feinstäuben hat durch das Inkrafttreten der EU-Feinstaub-Richtlinie am 01. Januar 2005 neue Aktualität erhalten, zumal in mehreren deutschen Städten bereits nach wenigen Wochen die ...
Erreichbarkeitsprüfung: 14.09.2017 Fehler!  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
13.04.2005: Vor einigen Tagen hatte der Hamburger Umweltchemiker Prof. Michael Braungart vor der Staubbelastung in Wohnungen gewarnt, die beispielsweise durch Staubsauger entstehe und damit eine Diskussion um die Feinstaubquellen ausgelöst. Staubpartikel, die der Sauger aufwirbelt, seien meist größere Teilchen, die weniger lungengängig und damit ...
Erreichbarkeitsprüfung: 09.07.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Vorkommen und Gesundheitlicher Relevanz von Feinstaub in Innenräumen - Literaturstudie: Die Feinstaubbelastung in Innenräumen speist sich zu ca. 50 Prozent aus atmosphärischem Feinstaub, der beim Luftaustausch mit der Außenluft in den Innenraum transportiert wird. Weitere ca. 50 Prozent speisen sich aus Koch- und Verbrenungsaktivitäten, aus ...
Erreichbarkeitsprüfung: 05.07.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Thema "Feinstaub". Z.B.: Gibt es Feinstaub auch in Innenräumen? Wo kann ich erfahren, wie hoch die Feinstaubwerte sind? Und vielen andere FAQs mehr. Feinstäube in unserer Atemluft sind diejenigen Luftverunreinigungen, die die größte Auswirkung auf unsere Gesundheit haben. Untersuchungen der ...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Als Feinstaub bezeichnet man die Teilmenge des Staubes, dessen Partikel einen aerodynamischen Durchmesser bis 10 Mikrometern (10 µm) haben. Da diese Partikelgröße nur bedingt von den Schleimhäuten im Nasen/Rachenraum bzw. den Härchen im Nasenbereich zurückgehalten werden, wird der Feinstaub auch als inhalierbarer Feinstaub bzw. als thorakaler Schwebstaub bezeichnet. Insgesamt können in Abhängigkeit von der Partikelgröße drei Feinstaubkategorien unterschieden werden...
Erreichbarkeitsprüfung: 24.08.2017 OK  - defekten Link melden

Synonyme im weiteren Sinne:
Feinstäube; Feinstaubbelastung; Feinststaub; Feinstaubwerte;

häufige Rechtschreibfehler:
Feinstaup; Feinstaupwerte; Feinstaubelastung; Feinststaub Belastung;

Seite zuletzt geändert am: 19.02.2018
Navigation
Feinstaub Belastung
verwandte Themen



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017