Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Rückengymnastik

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Rückengymnastik'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 1632r
Bundesvereinigung Prävention und Gesundheitsförderung   24.03.2014 16:30:00
24.03.2014: Rückenschulen sollen dazu beitragen, ...
Ärzte Zeitung   25.07.2005
Wirbelsäulengymnastik und allgemeines Training im ...
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Als Alternative zur Posterbestellung zeigen wir Ihnen hier alle 24 Übungen. Das Poster zeigt sowohl kräftigende als auch dehnende Übungen. Zu einem Rückentraining gehört neben dem Training der Rücken- auch die Bauchmuskulatur...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Eine Initiative von Professor Grönemeyer und der Techniker Krankenkasse. Die Ursachen für Rückenbeschwerden sind vielfältig. Doch egal wodurch sie ausgelöst wurden - es ist recht einfach, dem Rücken Gutes zu tun. Wichtigste Regel: In Bewegung bleiben...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
PDF_Dateiweitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Hauptausgangspunkt von Beschwerden in der Wirbelsäule sind Ungleichgewichte zwischen Rücken und Bauchmuskulatur. Durch mangelnde Bewegung, häufiges Sitzen und anlagebedingt kommt es zur Verkürzung und Abschwächung der Bauch- und der Rückenmuskulatur. Um dem entgegen zu wirken, sollte man ein tägliches kleines Übungsprogramm, das nicht länger als ...
Erreichbarkeitsprüfung: 04.07.2017 OK  - defekten Link melden
PDF_Dateiweitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Etwa 60 bis 80 von 100 Menschen leiden mindestens einmal in ihrem Leben an Rückenschmerzen. Die Ursachen können schwerwiegende Erkrankungen sein, in den meisten Fällen jedoch haben die Schmerzen einen anderen Grund, wie z.B. eine falsche Körperhaltung oder mangelnde Bewegung. Das „A und O“ der Vorbeugung und Behandlung ist hier die richtige ...
Erreichbarkeitsprüfung: 22.08.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Sie sollten möglichst wenig sitzen. Wenn Sie sitzen müssen, sollten Sie oft aufstehen um sich zu bewegen. Sie Sollten Ihre Muskeln zwischendurch beim Sitzen lockern. Richtig Sitzen, verringert den Druck auf die Bandscheibe. Wenn Sie gerade Sitzen ist dieser Druck deutlich reduziert...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
18 farbig bebilderte Übungen
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Eine der Hauptursachen für Rückenschmerzen ist Bewegungsmangel, der immer öfter schon bei Kindern zu Problemen führt. Auch zu starke oder einseitige Belastung kann auf Dauer zu Schäden führen. Viele Rückenschmerzen lassen sich jedoch vermeiden. Die Aktion Gesunder Rücken e. V gibt Tipps...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Bewegungsübungen für einen gesunden Rücken und ein rückengerechtes Verhalten im Alltag werden häufig unter dem Begriff "Rückenschule" zusammengefasst. Dabei sollte bedacht werden, dass die klassische Rückenschule allein nicht zu einer dauerhaften Verbesserung von chronischen Rückenschmerzen führt...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
In unserer Qualimedic-Online-Rückenschule wollen wir Ihnen Tipps und Anleitungen für ganz konkrete Übungen geben, die Ihnen bei der Vermeidung von Rückenproblemen helfen können. Wichtig daneben sind auch die Maßnahmen zur Selbsthilfe. Rückenschulen gibt es aber wahrscheinlich auch in Ihrer Nähe...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Das Hauptziel der Rückenschule ist es zu vermeiden, dass Rückenschmerzen dauerhaft (chronisch) werden. In den letzten Jahren hat sich eine vollständig neue Rückenschule durchgesetzt, die sich durch...
Erreichbarkeitsprüfung: 21.06.2017 OK  - defekten Link melden
Anzeige:
Weitere Informationen zu den folgenden Tipps erhalten Sie durch Anklicken des jeweiligen Titels (Buecher.de-Links). Dort können Sie diese bei Bedarf auch direkt und preisgünstig bei unserem Werbepartner Buecher.de online bestellen.
Titel: Die neue Rückenschule
Autor: British Medical Association
Erscheinungsjahr: 2005
Format: DVD
Preis: 9.95 Euro
Titel: Mein Rückenbuch
Autor: Grönemeyer, Dietrich H. W.
Erscheinungsjahr: 2004
Format: Gebundene Ausgabe
Preis: 8.95 Euro
Titel: Yoga für Rücken, Schulter und Nacken
Autor: Trökes, Anna
Erscheinungsjahr: 2000
Preis: 12.99 Euro

Synonyme im weiteren Sinne:
Rückenschule; Übungen für den Rücken; Rückenschmerzprophylaxe; Rückenschmerz vorbeugen; Wirbelsäulengymnastik


Seite zuletzt geändert am: 14.03.2017
Navigation
Rückengymnastik
verwandte Themen



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017