Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Risikoschwangerschaft

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Risikoschwangerschaft'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 1710r
Focus.de   28.07.2011 14:36:00
Ute Lemper wird mit 48 nochmals Mutter. Kein ...
Deutsches Ärzteblatt   03.11.2010 17:51:00
Utrecht – In den Niederlanden werden die Geburten ...
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Risikoschwangerschaften bergen in den meisten Fällen keine akute Gefahr für Mutter und Kind, auch wenn die Bezeichnung darauf hindeutet. Wenn der Gynäkologe eine Risikoschwangerschaft feststellt, müssen allerdings einige zusätzliche Regeln zur Sicherheit von Mutter und Kind beachtet werden. Faktoren, welche die Gefahr für Komplikationen in einer ...
Erreichbarkeitsprüfung: 26.07.2014 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Durch Vorsorgeuntersuchungen in der Schwangerschaft können Risiken frühzeitig festgestellt und minimiert werden. Die Liste möglicher Risiken ist inzwischen so umfangreich, dass viele Schwangerschaften in die Kategorie Risikoschwangerschaft fallen...
Erreichbarkeitsprüfung: 26.07.2014 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Finden sich in der Anamnese, bei der körperlichen Untersuchung oder in den Labordaten pathologische Auffälligkeiten, werden die Schwangeren in die sogenannte Risikogruppe eingestuft, bei der mütterliche oder fötale Komplikationen zu erwarten sind. Bei Risikoschwangeren sind unter Umständen...
Erreichbarkeitsprüfung: 26.07.2014 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Wenn der Arzt von einer Risikoschwangerschaft spricht, sollte die werdende Mutter nicht erschrecken. Damit ist gemeint, dass mögliche Risiken durch besonders intensive Vorsorge und Überwachung von vornherein ausgeschaltet werden sollen...
Erreichbarkeitsprüfung: 26.07.2014 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Hört eine werdende Mutter den Begriff Risikoschwangerschaft kann sie diese Nachricht zunächst erschrecken. Als Risikoschwangere wird eine werdende Mutter bezeichnet, bei der die Gefahr besteht, dass es während der Schwangerschaft oder Geburt zu Komplikationen kommt oder bei der das Risiko für eine kindliche Störung erhöht ist...
Erreichbarkeitsprüfung: 26.07.2014 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Eine Informationsschrift der Organon GmbH: Ungeachtet dessen, dass die Fruchtbarkeit mit dem Lebensalter abnimmt, werden viele Erstgeborene in Deutschland von Frauen über 35 Jahren zur Welt gebracht. Im Durchschnitt liegt das Lebensalter von erstgebärenden Frauen in Deutschland bei 29,8 Jahren. Somit ist das durchschnittliche Lebensalter von ...
Erreichbarkeitsprüfung: 26.07.2014 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Das Risiko, ein Kind mit einer Chromosomenstörung, insbesondere ein Kind mit einem Down-Syndrom (Trisomie 21) zu bekommen, steigt mit dem Alter der Mutter deutlich an. Beispielsweise beträgt das...
Erreichbarkeitsprüfung: 26.07.2014 Fehler!  - defekten Link melden
Sie haben derzeit keine deutsche Postleitzahl eingegeben. Deshalb können wir Ihnen noch keine Anbieterempfehlungen machen.
Zur Eingabe einer Postleitzahl hier Mein medinfo klicken.
Anzeige:
Weitere Informationen zu den folgenden Tipps erhalten Sie durch Anklicken des jeweiligen Titels (Amazon-Links). Dort können Sie diese bei Bedarf auch direkt und preisgünstig bei unserem Werbepartner Amazon.de online bestellen.
Amazon-Produktbild. Dort diesen Artikel nachschlagen/bestellen...
Titel: Optimistisch trotz Risikoschwangerschaft
Autor: Sylvia Börgens
Erscheinungsjahr: 2007
Seitenanzahl: 187
Format: Broschiert
Preis: 15,95 Euro
Amazon-Produktbild. Dort diesen Artikel nachschlagen/bestellen...
Titel: High Risk Pregnancy: Management Options (Gebundene Ausgabe)
Autor: David K. James, Philip J. Steer, Carl P. Weiner
Erscheinungsjahr: 2005
Seitenanzahl: 1434
Format: Englisch
Preis: 185,20 Euro
Amazon-Produktbild. Dort diesen Artikel nachschlagen/bestellen...
Titel: Ein Kind mit 40? Vor- und Nachteile später Schwangerschaft
Autor: Christine Biermann, Ralph Raben
Erscheinungsjahr: 2004
Format: Gebundene Ausgabe
Preis: 17,90 Euro

Synonyme im weiteren Sinne:
Schwangerschaft mit Risiken;

häufige Rechtschreibfehler:
Risiken-Schwangerschaft;

Seite zuletzt geändert am: 28.07.2011
Werbung:
Navigation
Risikoschwangerschaft
verwandte Themen


Werbung:


Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     Medinfo-App erhältlich im AppStore     Gesündernet Partner Logo
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2012/13
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2012/13
Wir befolgen die HONcode Prinzipien der Health On the Net Foundation
Wir befolgen die HONcode Prinzipien. Hier prüfen.