Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Beckenbodentraining (Beckenbodengymnastik)

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Beckenbodentraining'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 404r
Medizin transparent   06.07.2017 11:02:00
Um Inkontinenz vorzubeugen oder diese zu ...
Spiegel   24.06.2017 17:51:00
Cantienica-Beckenbodentraining - das scheint ...
IQWIG   16.01.2014 09:55:00
Ein gezieltes Training kann die Muskeln im ...
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Den Beckenboden sieht und spürt man nicht. Trotzdem kann man lernen, die Muskeln des Beckenbodens willkürlich zu bewegen und durch ein Training zu stärken – ähnlich wie die Muskeln an Armen und Beinen. Ein Beckenbodentraining umfasst sowohl Spannungs- als auch Entspannungsübungen. Übungen zur Kräftigung des Beckenbodens können beispielsweise mit ...
Erreichbarkeitsprüfung: 22.08.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist englischsprachig
Kegel Exercise Tips: To do Kegel exercises, you just squeeze your pelvic floor muscles. The part of your body including your hip bones is the pelvic area. At the bottom of the pelvis, several layers of muscle stretch between your legs. The muscles attach to the front, back, and sides of the pelvic bone...
Erreichbarkeitsprüfung: 15.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig aus Österreich
Nicht nur für Frauen, die an einer Harninkontinenz leiden, ist die Beckenbodengymnastik sinnvoll. Auch jüngere Frauen oder Frauen nach Schwangerschaft und Geburt sollten den Beckenboden trainieren. Die Übungen haben eine vorbeugende Wirkung bezüglich des Auftretens der Harninkontinenz, wenn mit zunehmendem Alter die Gewebefestigkeit nachlässt. ...
Erreichbarkeitsprüfung: 15.09.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Übungen für den Beckenboden - Im Sitzen den Beckenboden 5 Sekunden anspannen, so als ob Du den Harn zurückhalten würdest. Diese Übung sehr oft wiederholen. Die Durchführung funktioniert im Stehen oder Liegen genauso wie im Sitzen,...
Erreichbarkeitsprüfung: 15.09.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Unter INFORMATIONEN - AZ - BECKENBODENPROBLEME. Das Beckenbodentraining ist eine besondere Form der Gymnastik, die dazu entwickelt wurde, die Beckenbodenmuskulatur zu stärken und zu straffen. Der Beckenboden - ein flächiger Muskel, der das Becken nach unten hin abschließt - trägt und stützt die inneren Organe und hat auch die Aufgabe, zum Beispiel ...
Erreichbarkeitsprüfung: 15.09.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig aus der Schweiz
Durch eine geeignete Therapie können Senkungsbeschwerden und die Harninkontinenz deutlich gelindert werden. Es kommen verschiedene therapeutische Massnahmen in Betracht: urogenitale Rehabilitation (Beckenbodenübungen, Elektrostimulation, Myofeedback, Alltagsverhalten) bei einer speziell ausgebildeten Physiotherapeutin und ärztliche Behandlung...
Erreichbarkeitsprüfung: 15.09.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Ein schwacher Beckenboden ist - wie so viele körperliche Beschwerden - das Ergebnis schlechter Gewohnheiten. Jedes Training zeigt nur begrenzte Wirkung, wenn diese Gewohnheiten beibehalten werden. Zwar sensibilisiert solch ein Training, so dass man fast aus einem inneren Gespür heraus manche Gewohnheit verändert, aber gerade in der Anfangsphase ...
Erreichbarkeitsprüfung: 10.08.2017 Fehler!  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Das Training als eigenständige oder begleitende Therapie stärkt die Beckenbodenmuskulatur und aktiviert die Bereiche, die für eine einwandfreie Funktion der Ausscheidungsorgane einschließlich der Schließmuskeln zuständig sind. Die Stärke der Beckenbodenmuskeln ist für die Organe im Becken, den Kreislauf, die Atmung und für den Sexualverkehr von ...
Erreichbarkeitsprüfung: 15.09.2017 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Foren bei Onmeda. Diskussionsforum zum Thema Frauenheilkunde mit fachärztlicher Betreuung.
Erreichbarkeitsprüfung: 14.06.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
DMF Diskussionsforum - Foren Gynäkologie/Geburtshilfe u. Perinatalmedizin.
Erreichbarkeitsprüfung: 21.06.2017 OK  - defekten Link melden

Synonyme im weiteren Sinne:
Beckenbodengymnastik


Seite zuletzt geändert am: 06.07.2017
Navigation
Beckenbodentraining
verwandte Themen



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017