Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Radioaktive Strahlung

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Radioaktive Strahlung'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 4776r
Spiegel   21.10.2015 14:37:00
Täglich sind Mitarbeiter in Kernkraftwerken ...
Süddeutsche   20.10.2015 16:54:00
...
taz   28.07.2015 06:14:00
Eine Studie ergibt, dass AKW-Mitarbeiter ein ...
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig aus der Schweiz
Die Sektion Umweltradioaktivität (URA) überwacht kontinuierlich die Ausbreitung natürlicher und künstlicher Radioaktivität in Atmosphäre und Umwelt, insbesondere in der Umgebung von Kernanlagen, Industriebetrieben, Forschungsinstituten und Spitälern, die radioaktive Stoffe verwenden. Das Strahlenrisiko der Bevölkerung wird aus den Strahlendosen ...
Erreichbarkeitsprüfung: 10.09.2017 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Der einen oder anderen Form von Strahlung ist jeder Mensch ausgesetzt: Energiereiche Strahlen aus dem Weltraum treffen, wenn auch durch die Atmosphäre gebremst, auf der Erde auf. Radioaktive Gesteine und Gase kommen in geringen Mengen praktisch überall natürlich vor. In der Umwelt haben außerdem Kernwaffentests oder auch die zivile Nutzung von ...
Erreichbarkeitsprüfung: 22.08.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Überwachung der Radioaktivität in der Umwelt dient der messtechnischen und rechnerischen Erfassung von Emissionen, Immissionen und der daraus resultierenden Strahlenexposition des Menschen...
Erreichbarkeitsprüfung: 22.08.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Krebs und Leukämie; Akute Strahlenschäden (auch deterministische Strahlenwirkung, Strahlungs-Frühschäden); Grenzwerte und Dosisbegriffe im Strahlenschutz; Folgen eines Strahlenunfalls...
Erreichbarkeitsprüfung: 22.08.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Okt. 2006: Radioaktive Stoffe, wie etwa das Uran, kommen seit der Entstehung der Erde in großem Umfang in der Natur vor oder werden künstlich hergestellt (wie z.B. Technetium-99m) und in Medizin und Technik verwendet. Als Abfallprodukte entstehen sie auch bei der friedlichen Nutzung der Kernenergie. Seit der Entdeckung der Radioaktivität im ...
Erreichbarkeitsprüfung: 22.08.2017 Fehler!  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die radioaktive Strahlung hat einerseits einen natürlichen Ursprung durch kosmische Strahlung und durch die generell vorhandenen natürlichen Radionuklide und wird andererseits künstlich erzeugt, z.B. durch Kernspaltung in Kraftwerken, bei Kernwaffenversuchen oder durch andere technische Prozesse. Die Gefahren der Strahlung bestehen darin, dass in ...
Erreichbarkeitsprüfung: 22.08.2017 Fehler!  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Eigenschaften bestimmter Atome/Kerne (Radionuklide), sich ohne äußere Einwirkung in andere Atomkerne umzuwandeln und dabei eine charakteristische, von einer gewissen Stärke an für lebende Organismen schädliche bis tödliche Strahlung auszusenden (Alpha-, Beta-, Gamma-, Röntgen- oder Neutronenstrahlung). Wie schnell radioaktive Atomkerne zerfallen ...
Erreichbarkeitsprüfung: 22.08.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
In Deutschland geht wieder die Strahlenangst um, wie damals nach Tschernobyl. Was aber droht denn heute aus Japan...
Erreichbarkeitsprüfung: 22.08.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Der "atomare Unfall" in Japan sorgt weltweit für Angst vor einem erneuten Tschernobyl. Doch was passiert eigentlich mit Menschen, die radioaktiver Strahlung ausgesetzt sind? Wir alle werden täglich bestrahlt - von Mutter Erde und dem Weltall. Doch ab einer gewissen Dosis werden Zellen im Körper zerstört und innere Organe funktionieren nicht mehr...
Erreichbarkeitsprüfung: 22.08.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Störfälle in Japans Atomkraftwerken sorgen weltweit für Besorgnis, Erinnerungen an den Super-GAU von Tschernobyl werden wach. Die zentralen Fragen damals wie heute: Wie schadet radioaktive Strahlung dem Körper, wie kann man sich schützen? Ein Überblick...
Erreichbarkeitsprüfung: 22.08.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Akute Strahlenkrankheit, Krebs, aber auch Missbildungen und Hirnschäden bei den Nachkommen: Radioaktive Strahlung wie sie nun beim Reaktor Fukushima gemessen wird, kann viele Folgen...
Erreichbarkeitsprüfung: 22.08.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Der Greenpeace-Kernphysiker Heinz Smital erklärt, was radioaktive Strahlung ist, wie sie entsteht und was sie im Körper bewirkt. Warum sich die Bevölkerung im Ernstfall nicht schützen kann und warum auch Katastrophenschutzpläne keinen Schutz gegen Katastrophen bieten...
Erreichbarkeitsprüfung: 22.08.2017 Fehler!  - defekten Link melden
PDF_Datei WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Schwärzung von Fotoplatten, Spinthariskop, Nebelkammer, Geiger-Müller-Zählrohr, Szintillationszähler... (3 seitiges PDF-Dokument)
Erreichbarkeitsprüfung: 22.08.2017 Fehler!  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Zahl der Empfehlungen und Stellungnahmen der Strahlenschutzkommission ist in den letzten Jahren stark angewachsen. Außerdem gibt es inzwischen zu einigen Themen mehrere Empfehlungen oder Stellungnahmen. Um hier eine thematische Suche zu erleichtern, werden nachfolgend zu einigen Themenschwerpunkten des...
Erreichbarkeitsprüfung: 22.08.2017 Fehler!  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Sind Lebensmittel durch den Tschernobyl-Fallout noch immer radioaktiv belastet? Warum sind Pilze und Waldfrüchte zum Teil noch hochbelastet? Gibt es in der Umgebung von Atomkraftwerken erhöhte Krebsraten? Gab es in Deutschland nach Tschernobyl nachweisbare Gesundheitsschäden? ...
Erreichbarkeitsprüfung: 22.08.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Radioaktivität (von lat. radius, "Strahl"; Strahlungsaktivität), radioaktiver Zerfall oder Kernzerfall ist die Eigenschaft instabiler Atomkerne, sich spontan unter Energieabgabe umzuwandeln. Die freiwerdende Energie wird in fast allen Fällen als ionisierende Strahlung, nämlich energiereiche Teilchen und/oder Gammastrahlung, abgegeben. Der Begriff selbst (frz. radioactivité) wurde 1898 von Marie Curie geprägt...
Erreichbarkeitsprüfung: 22.08.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Unter Strahlenschutz versteht man den Schutz von Mensch und Umwelt vor den schädigenden Wirkungen ionisierender und nicht ionisierender Strahlung (aus natürlichen und künstlichen Strahlenquellen). Der Strahlenschutz ist insbesondere wichtig für das Personal kerntechnischer Anlagen wie zum Beispiel Kernkraftwerke und im Bereich der Medizin, insbesondere in der Radiologie, Nuklearmedizin und Strahlentherapie. Darüber hinaus wird aber auch elektromagnetische Strahlung (z. B. in der Nähe von Sendeanlagen oder von Lasern) einbezogen...
Erreichbarkeitsprüfung: 22.08.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Aktuelle Karte mit Messung der Gamma-Ortsdosisleistung von 1800 Messstationen...
Erreichbarkeitsprüfung: 22.08.2017 OK  - defekten Link melden
Anzeige:
Weitere Informationen zu den folgenden Tipps erhalten Sie durch Anklicken des jeweiligen Titels (Buecher.de-Links). Dort können Sie diese bei Bedarf auch direkt und preisgünstig bei unserem Werbepartner Buecher.de online bestellen.
Titel: Grundzüge des praktischen Strahlenschutzes
Autor: Vogt, Hans-Gerrit; Schultz, Heinrich
Erscheinungsjahr: 2010
Seitenanzahl: 596
Preis: 59.90 Euro
Titel: Grundlagen der Strahlungsphysik und des Strahlenschutzes
Autor: Krieger, Hanno
Erscheinungsjahr: 2009
Seitenanzahl: 729
Preis: 74.95 Euro

Synonyme im weiteren Sinne:
Radioaktivität


Seite zuletzt geändert am: 14.07.2017
Navigation
Radioaktive Strahlung
verwandte Themen



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017