Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Patientenberatung

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Patientenberatung'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 594r
Deutsche Ärztezeitung   14.02.2017 13:39:00
Bei gesundheitlichen Beeinträchtigungen ...
Deutsche Ärztezeitung   06.02.2017 09:00:00
Gesundheitswissenschaftler der Universität ...
Deutsche Ärztezeitung   27.01.2017 04:11:00
Eine Stichprobe unter mehr als 100 Patienten ...
PDF_Dateiweitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
PDF-Datei: Gute Entscheidungen verlangen gute Informationen. Nur wenn Sie umfassend informiert sind, können Sie sich als Patient im Gesundheitswesen orientieren, gezielt Gesundheitsleistungen in Anspruch nehmen, sich verantwortlich an Behandlungsentscheidungen beteiligen oder diese selbst treffen...
Erreichbarkeitsprüfung: 21.02.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Deutschlandradio Kultur, Zeitfragen vom 15.06.2009: Gesundheit aus dem Netz - Von verwirrten Verbrauchern und autonomen Patienten (von Horst Gross). Das Internet gewinnt als Informationsquelle über Gesundheitsthemen rasant an Bedeutung. Doch neben seriösen Informationsangeboten treffen die Nutzer zunehmend auch auf dubiose Anbieter und geschickt ...
Erreichbarkeitsprüfung: 21.02.2017 OK  - defekten Link melden
PDF_Dateiweitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Heft 32 (GBE) - Bürger- und Patientenorientierung im Gesundheitswesen: Die Orientierung gesundheitlicher Versorgung an den Interessen von Patientinnen und Patienten, von Versicherten sowie von Bürgerinnen und Bürgern – zusammenfassend als Nutzer des Gesundheitswesens bezeichnet – wird seit Anfang der 1990er Jahre nicht nur national, sondern ...
Erreichbarkeitsprüfung: 21.02.2017 OK  - defekten Link melden
PDF_Dateiweitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Der Zugriff auf Wissen über unser Gesundheitssystem ist leichter geworden. Dennoch ist es oft gerade die Informationsflut, die einen wachsenden Bedarf an zielgerichteter Beratung erzeugt. Die vorliegende Broschüre gibt als "Patientenkompass" einen Überblick über das Beratungsangebot in Bayern. Damit soll die Information verbessert und die ...
Erreichbarkeitsprüfung: 11.02.2017 Fehler!  - defekten Link melden
PDF_Dateiweitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig aus Österreich
Die Broschüre „Kompetent als Patientin und Patient“ ist eine Orientierungshilfe für Versicherte. Sie begleitet Sie auf Ihrem Weg bei Gesundheit und Krankheit und soll informierte und selbstbestimmte Entscheidungen unterstützen. Sie bietet Ihnen Informationen und Checklisten von der Bewertung von Gesundheitsinformationen bis hin zur Wahl der ...
Erreichbarkeitsprüfung: 11.02.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Ein Artikel aus dem Jahre 2004 von Dr. phil. Silke Kirschning. Eine Studie untersucht, wie sich die Nutzung des Internets durch Patienten auf das Arzt-Patient-Verhältnis auswirkt. Patienten erkennen zunehmend - auch aufgrund aktueller gesundheitspolitischer Diskussionen -, dass sie Verantwortung für ihre gesundheitsrelevanten Entscheidungen ...
Erreichbarkeitsprüfung: 21.02.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Artikelsammlung zu den Themen Patienten Patienteninformation, Entscheidungshilfen (Decision Aids)...
Erreichbarkeitsprüfung: 21.02.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Medizinstudenten übersetzen Ihren medizinischen Befund Kostenlos in eine verständliche Sprache...
Erreichbarkeitsprüfung: 21.02.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die UPD versteht sich als Wegweiser und Lotse durch das deutsche Gesundheitswesen. Sie ist ein als gemeinnützige GmbH geführter deutschlandweiter Verbund unabhängiger Beratungsstellen. Die Unabhängige Patientenberatung Deutschland ist mit 21 regionalen Beratungsstellen im Bundesgebiet vertreten. Jede regionale Beratungsstelle ist mit ...
Erreichbarkeitsprüfung: 21.02.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Spitzenverbände der gesetzlichen Krankenversicherung fördern seit 01.07.2001 im Rahmen des § 65 b SGB V 30 Einrichtungen im Rahmen von Modellvorhaben, die sich die gesundheitliche Information, Beratung und Aufklärung von Verbrauchern und Patienten zum Ziel gesetzt haben. Der vorliegende Evaluationsbericht enthält die Ergebnisse aus einer ...
Erreichbarkeitsprüfung: 23.02.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Patientenservice und Patientenberatung der Ländesärztekammer Hamburg. An ihrem Patiententelefon können Ratsuchende Auskünfte über Ärzte und medizinische Fragen bekommen. Die Auskunft am Patiententelefon ist kostenfrei...
Erreichbarkeitsprüfung: 21.02.2017 OK  - defekten Link melden
PDF_Datei WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Zur theoretischen Modellierung der Medienund Internetnutzung im Krankheitsfall: Diese Magisterarbeit ist im Anschluss an die Studie „Wer krank ist, geht ins Netz“ am Institut für Journalistik und Kommunikationswissenschaft in Hamburg entstanden... (107 seitige PDF-Datei)
Erreichbarkeitsprüfung: 21.02.2017 OK  - defekten Link melden
PDF_Datei WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Nutzwert, Evaluation und Positionierung internetgestützter Informations- und Beratungsleistungen für Bürger, Versicherte und Patienten in der gesundheitlichen Versorgung auch am konkreten Beispiel von § 65b SGB V-Projekten (Dissertation vom April 2005, PDF, 260 Seiten)
Erreichbarkeitsprüfung: 14.02.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Auch bei der Informationssuche zu Gesundheitsthemen wird das Internet immer mehr zur beliebten Fundgrube, da Ratsuchende über das weltweite Netz relativ schnell und unkompliziert an Informationen gelangen. Diskussions- und Informationsforen sowie Foren für Preisvergleiche haben sich als bevorzugte Plattformen für Internetrecherche etabliert. Doch ...
Erreichbarkeitsprüfung: 21.02.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Der Befunddolmetscher hilft Ihnen, unverständliche Begriffe aus medizinischen Befunden in Alltagssprache zu übersetzen. Der Dolmetscher ist nicht-kommerziell und werbefrei und beinhaltet derzeit ca. 7334 Begriffe.
Erreichbarkeitsprüfung: 11.02.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Beratungsinstitut für individuelle Konzepte zum optimalen Umgang mit Gesundheitsproblemen in Heidelberg. Kostenpflichtig, nicht internetbasiert.
Erreichbarkeitsprüfung: 17.02.2017 OK  - defekten Link melden
Anzeige:
Weitere Informationen zu den folgenden Tipps erhalten Sie durch Anklicken des jeweiligen Titels (Amazon-Links). Dort können Sie diese bei Bedarf auch direkt und preisgünstig bei unserem Werbepartner Amazon.de online bestellen.
Titel: Kursbuch Gesundheit
Autor: Verena Corazza, Renate Daimler, Andrea Ernst
Erscheinungsjahr: 2006
Seitenanzahl: 936
Format: Gebundene Ausgabe
Preis: 39,90 Euro
Titel: Die Krankheitserfinder. Wie wir zu Patienten gemacht werden.
Autor: Jörg Blech
Erscheinungsjahr: 2003
Seitenanzahl: 256
Format: Gebundene Ausgabe
Preis: 17,90 Euro
Titel: Mein Gesundheitsbuch
Autor: Marianne Koch
Erscheinungsjahr: 2000
Seitenanzahl: 448
Preis: 20,00 Euro

Synonyme im weiteren Sinne:
Beratung von Patienten; Patienteninformierung; Patienteninformationen; Gesundheitsberatung; Gesundheitsinformation;


Seite zuletzt geändert am: 14.02.2017
Navigation
Patientenberatung
Anbieterverweise
verwandte Themen



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017