Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Bilharziose (Schistosomiasis)

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Bilharziose'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 1007r
Spiegel   20.10.2016 15:03:00
Jedes Jahr sterben Zehntausende Menschen an ...
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Bilharziose ist eine in den Tropen und Subtropen weit verbreitete Erkrankung, deren Auftreten vom Vorkommen der als Zwischenwirte fungierenden, in warmen Binnengewässern lebenden Schnecken abhängig ist...
Erreichbarkeitsprüfung: 17.09.2017 OK  - defekten Link melden
PDF_Dateiweitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Schistosomiasis (oder auch nach dem deutschen Entdecker Dr. Bilharz benannte Bilharziose) ist eine durch Süsswasserkontakt übertragene tropische parasitäre Wurmerkrankung durch Blutegel der Gattung Schistosoma. In einem komplexen Übertragungszyklus scheidet der weibliche Wurm im Menschen über Harn und Stuhl bis zu Tausende von Eiern aus, aus ...
Erreichbarkeitsprüfung: 22.08.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Krankheitserreger sind Schistosomen oder Pärchenegel, eine 1-2 cm lange Saugwürmergattung. Die Larven dieser Würmer dringen bei Kontakt mit kontaminiertem Wasser durch die Haut des Menschen ein und wandern über Lymph- und Blutgefäße in verschiedene Organe...
Erreichbarkeitsprüfung: 17.09.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist englischsprachig
Infection occurs when your skin comes in contact with contaminated fresh water in which certain types of snails that carry schistosomes are living...
Erreichbarkeitsprüfung: 17.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Bilharziose (Schistosomiasis) ist eine Infektionskrankheit, die durch den parasitären Befall mit Würmern verursacht wird. Nach aktuellen Schätzungen sind weltweit bis zu 300 Millionen Menschen infiziert und etwa doppelt so viele von einem Befall mit Schistosoma-Würmern bedroht...
Erreichbarkeitsprüfung: 17.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Freilebende Larven (Gabelschwanzzerkarien) durchdringen die intakte Haut beim Aufenthalt in zekarienhaltigem Süßwasser (Wassertemperatur ca. 25 ºC). Die Larven werfen ihren Schwanz ab und es entsteht im subkutanen Gewebe ein Schistosomulum...
Erreichbarkeitsprüfung: 17.09.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Schätzungen gehen davon aus, dass weltweit 200 bis 300 Millionen Menschen in mehr als 70 Ländern mit Schistosomen infiziert sind. Bedingungen für einen stabilen Übertragungszyklus sind Wärme, das Vorhandensein von...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Bilharziose, auch Schistosomiasis genannt, wird durch Trematoden (Saugwürmer) hervorgerufen. Es handelt sich um eine tropische Parasitose, die zwischen den 35. Breitengraden beidseits des Aquators vorkommt. Verursacher sind Arten der Gattung Schistosoma...
Erreichbarkeitsprüfung: 17.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Schistosomiasis (Bilharziose) ist eine Infektion der Blutgefäße mit tropischen Parasiten der Gattung Schistosoma (Pärchenegel), die in Süßwassergewässern vorkommen.
Erreichbarkeitsprüfung: 09.06.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
DMF Foren Reisemedizin
Erreichbarkeitsprüfung: 21.06.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Flexikon - DocCheck
Als Schistosomiasis bezeichnet man Erkrankungen, die durch Infektion mit Parasiten der Gattung Schistosoma verursacht werden. Schistosoma gehören zu den Plathelminthen. Sie kommen in Süßwassergewässern vor und dringen durch die Haut in den...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden

Synonyme im weiteren Sinne:
Schistosomiasis;

häufige Rechtschreibfehler:
Billharziose; Bilhartziose; Bilharzeose; Schistosomiases; Bilhaziose; Bilhartiose;

Stichworte zum Anklicken:
Zoonosen

Seite zuletzt geändert am: 08.12.2017
Navigation
Bilharziose
verwandte Themen



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017