Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Legionärskrankheit

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Legionärskrankheit'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 1010r
Inhaltsübersicht:
   
Robert Koch Institut   03.01.2019 15:44:00
Wahrscheinlicher Fall einer Reinfektion durch ...
Lifeline   04.02.2017 13:43:00
Bei der Legionärskrankheit handelt es sich um ...
Spiegel   04.03.2016 17:59:00
Wahrscheinlich wurden die Bakterien über eine ...
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Legionellose ist eine umweltbedingte Infektionskrankheit, die durch bestimmte Baterien, die Legionellen, ausgelöst wird. Sie äußert sich vor allem bei alten und abwehrgeschwächten Menschen mit einer schweren fieberhaften Erkrankung der Atemwege bis hin zu einer Lungenentzündung...
Erreichbarkeitsprüfung: 15.12.2019 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig aus der Schweiz
Die Legionellose ist eine Erkrankung der Atemwege, verursacht durch Bakterien, die sich natürlicherweise im Wasser befinden. Die Infektion erfolgt durch das Einatmen von kontaminierten Tröpfchen. Massnahmen zielen auf die Verminderung dieser Bakterien ab...
Erreichbarkeitsprüfung: 15.12.2019 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Legionellose, umgangssprachlich als Legionärskrankheit bezeichnet, ist eine durch Legionellen-Bakterien hervorgerufene schwere Form einer Lungenentzündung, die bei älteren und immungeschwächten Menschen tödlich enden kann...
Erreichbarkeitsprüfung: 15.12.2019 OK  - defekten Link melden
PDF_Dateiweitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Erkrankung kommt auch in Deutschland vor (etwa 1-2% aller Lungenentzündungen). Sie macht immer wieder Schlagzeilen in der Presse und ist als Auslöser von Kleinepidemien rund um den Globus bekannt... (PDF-Datei)
Erreichbarkeitsprüfung: 15.12.2019 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Erreger werden durch zerstäubtes, vernebeltes Wasser übertragen. Die erregerhaltigen Tröpfchen können sich in der Luft verbreiten und eingeatmet werden. Mögliche Ansteckungsquellen sind beispielsweise Duschen, Luftbefeuchter oder Wasserhähne, ebenso Kühltürme oder Klimaanlagen. Auch in Schwimmbädern ist...
Erreichbarkeitsprüfung: 19.10.2019 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Legionellen finden und vermehren sich in warmen Süßwasser, in Trinkwassersystemen, Klimaanlagen und Luftbefeuchtern. Über zerstäubtes Wasser z. B. beim Duschen wird der Erreger eingeatmet und gelangt so in die Lunge...
Erreichbarkeitsprüfung: 15.12.2019 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Übersicht über die Informationsangebote des RKI zu Legionellosen. Legionellen gehören zur Familie der Legionellaceae, Genus Legionella. Es sind im Wasser lebende gramnegative nicht sporenbildende Bakterien, die durch ein oder mehrere polare oder subpolare Flagellen beweglich sind...
Erreichbarkeitsprüfung: 15.12.2019 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig aus Österreich
Legionellen werden durch Inhalation von legionellenhaltigen Aerosolen von Warmwasser beim Duschen, offenen Kühltürmen von Klimaanlagen, Raumluftbefeuchtungsanlagen, Whirlpools, Kühlwasser von zahnärztlichen Bohrern usw. übertragen...
Erreichbarkeitsprüfung: 15.12.2019 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
1976 kam es in Philadelphia in den USA zu einer Epidemie, bei der 182 von mehr als 4000 Teilnehmern der American Legion akut mit Legionella pneumophila an der sogenannten Legionärskrankheit, einer schweren Pneumonie, erkrankten...
Erreichbarkeitsprüfung: 15.12.2019 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die "Legionärskrankheit" oder "Legionellose" ist eine schwere Lungeninfektion, die durch das Bakterium "Legionella pneumophila" ausgelöst wird. Legionellen können weltweit in künstlichen Wassersystemen vorkommen und gelangen z.B. über Klimaanlagen, Befeuchtersysteme, Whirlpools...
Erreichbarkeitsprüfung: 15.12.2019 Fehler!  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Legionellose (synonym: Legionärskrankheit, Pontiac-Fieber) wird durch eine Infektion mit dem gramnegativen Bakterium, Legionella pneumophila, hervorgerufen. Bisher sind 14 Serotypen dieses Bakteriums bekannt, die für 90% der Legionellosen verantwortlich sind...
Erreichbarkeitsprüfung: 04.08.2020 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Legionellen werden über fein zerstäubtes Wasser, so genannte Aerosole, zum Beispiel beim Duschen, durch Klimaanlagen oder Whirlpools durch Einatmen dieser Aerosole über den Nasen-Rachen-Raum in das Bronchialsystem übertragen...
Erreichbarkeitsprüfung: 17.12.2019 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Bei der Legionärskrankheit handelt es sich um eine Lungenentzündung, die durch eine besondere Gruppe von Bakterien namens Legionellen verursacht wird. Die Legionärskrankheit unterscheidet sich anfänglich nicht von anderen Lungenentzündungen.
Erreichbarkeitsprüfung: 19.10.2019 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Legionärskrankheit wird durch Bakterien, sog. Legionellen, hervorgerufen. Die Bakterien sind bevorzugt im Wasser (nur Süßwasser) nachzuweisen. Wassertemperaturen zwischen 25°C und 55°C (sog. Risikobereich) bilden die Idealbedingungen für die Bakterien und begünstigen ihre Vermehrung...
Erreichbarkeitsprüfung: 15.12.2019 OK  - defekten Link melden
PDF_Dateiweitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
7/2007: Legionellen sind aerobe Bakterien, die in geringer Zahl in allen Oberflächengewässern und im Grundwasser vorhanden sind (und sich auch nachweislich in salzhaltigen Gewässern halten und vermehren). Von dort aus können sie (trotz technisch üblicher Wasseraufbereitung) mit dem Rohwasser in Trinkwassersysteme und sonstige wasserführende ...
Erreichbarkeitsprüfung: 26.05.2020 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Legionelleninfektionen treten meist in Form von kleineren Epidemien auf, die von Orten mit größeren Menschenansammlungen ausgehen, wie zum Beispiel Hotels, Schwimmbäder oder auch Krankenhäuser. Es gibt mindestens elf Legionellen-Arten, die dem Menschen schaden können. Von diesen löst Legionella pneumophila am häufigsten (80%) Lungenentzündungen ...
Erreichbarkeitsprüfung: 02.06.2020 Fehler!  - defekten Link melden

Synonyme im weiteren Sinne:
Legionellose; Legionellen Infektion; Legionelleninfektion; Legionella pneumophila; Legionella-Pneumonie; Veteranenkrankheit; Legionellen Lungenentzündung; Legionärserkrankung; Legionärs-krankheit;

häufige Rechtschreibfehler:
Legionerskrankheit; Legionärkrankheit;

Seite zuletzt geändert am: 03.01.2019
Navigation
Legionärskrankheit
verwandte Themen



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017