Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Laktoseintoleranz (Milchzuckerunverträglichkeit)

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Laktoseintoleranz'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 1059r
Oekotest   16.10.2020 09:50:00
Kokosmilch und Kokosöl sind Naturprodukte – und ...
Oekotest   18.08.2020 10:10:00
Die Zöliakie (Glutenunverträglichkeit) ist keine ...
Oekotest   21.07.2020 11:30:00
Wo man hinguckt, gärt und brodelt es. Ob in ...
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Ein aufgeblähter Bauch, „Winde”, Bauchschmerzen und Durchfall: Wenn Sie Milchprodukte nicht leicht verdauen können, kann dies starkes Unwohlsein auslösen – und eine Menge Unannehmlichkeiten mit sich bringen. In Nordeuropa ist bis zu einer von 5 Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern von solchen Symptomen betroffen...
Erreichbarkeitsprüfung: 20.10.2020 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Nicht jeder Mensch ist in der Lage, den Zweifachzucker Laktose abzubauen und zu verwerten. Im Fall der Laktose-Intoleranz (Milchzucker-Unverträglichkeit) liegt ein Mangel an dem Enzym Laktase vor, sodass hierbei die Laktose nicht im Dünndarm gespalten und auf natürliche Weise verdaut...
Erreichbarkeitsprüfung: 22.10.2020 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Lactosemalabsorbtion, Lactasemangelsyndrom. Lactase ist ein Enzym (Ferment), das dazu dient, die Lactose zu verdauen. Die häufigsten Symptome der Milchzuckerunverträglichkeit sind Blähungen, starke Darmkrämpfe, Sodbrennen und spontane Durchfälle...
Erreichbarkeitsprüfung: 22.10.2020 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Kinderumwelt gGmbH
Die Laktoseintoleranz ist keine Allergie, sondern eine Nahrungsmittelunverträglichkeit durch einen Enzymmangel. Im Dünndarm wird Laktose durch das Enzym Laktase (auch Lactase geschrieben) in seine beiden...
Erreichbarkeitsprüfung: 19.10.2019 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Mehrzahl der Weltbevölkerung kann Milchzucker nach dem Säuglingsalter nicht mehr vollständig verwerten. In asiatischen Ländern beispielsweise fehlt den meisten Menschen das Enzym zur Spaltung des Milchzuckers. Daher findet man in diesen Regionen auch keine Milch oder Käseprodukte...
Erreichbarkeitsprüfung: 22.10.2020 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Laktoseintoleranz - was ist das? Wie macht sich eine Laktoseintoleranz bemerkbar? Milchzucker meiden - wie geht das?...
Erreichbarkeitsprüfung: 02.06.2020 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Bei Erwachsenen ist die Laktoseintoleranz eine häufige nicht allergische Nahrungsmittelunverträglichkeit. Die Laktoseintoleranz kann jedoch auch bei Kindern auftreten...
Erreichbarkeitsprüfung: 19.10.2019 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Fähigkeit Laktose zu verdauen haben grundsätzlich alle Säugetiere. Bei allen Säugern verringert sich bzw. verschwindet diese Fähigkeit jedoch mit zunehmendem Alter, da es aus biologischer Sicht keinen Grund gibt, dass ein ausgewachsenes Säugetier Milch trinkt. Dies...
Erreichbarkeitsprüfung: 25.02.2020 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Ist Milch nun gesund oder nicht? In den letzten Jahren entwickelt sich das mehr und mehr zu einer Art Glaubensfrage. Milchzucker nicht zu vertragen - im Medizinerdeutsch "Laktoseintoleranz" - scheint hierzulande so etwas wie...
Erreichbarkeitsprüfung: 22.10.2020 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Blähungen nach einem Quarkdessert, Durchfall nach ein paar kräftigen Schlucken eiskalter Milch - aber alle Allergietests fallen negativ aus. Das ist denkbar, denn auch das Kohlenhydrat der Milch, der Milchzucker, kommt in diesen Fällen als Übeltäter in Betracht...
Erreichbarkeitsprüfung: 22.10.2020 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Eine Laktoseintoleranz ist eine Milchzuckerunverträglichkeit, bei der ein Bestandteil der Milch, die Laktose, Unverträglichkeiten hervorruft. Der Schweregrad ist individuell sehr unterschiedlich. Zur Sicherung der Diagnose wird ein oraler Milchzuckerbelastungstest...
Erreichbarkeitsprüfung: 22.10.2020 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Bei einer Laktoseunverträglichkeit kann Laktose (Milchzucker) im Darm nicht wie üblich abgebaut werden. Typische Symptome sind Bauchkrämpfe, Blähbauch, Gasbildung und wässriger Durchfall.
Erreichbarkeitsprüfung: 19.10.2019 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Normalerweise wird der Milchzucker (= Laktose) im Dünndarm von Laktase-Enzymen verwertet. Bei dieser enzymatischen Spaltung entstehen Glukose (= Traubenzucker) und Galaktose (= Schleimzucker). Wenn die enzymatische Spaltung aufgrund eines Laktase-Mangels nicht richtig funktioniert,...
Erreichbarkeitsprüfung: 22.10.2020 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Der Milchzucker Laktose ist ein sogenanntes Disaccharid. Das bedeutet, dass er sich aus zwei kleineren Zuckermolekülen, nämlich Glukose und Galaktose, zusammensetzt. Da der Körper solche...
Erreichbarkeitsprüfung: 19.10.2019 Fehler!  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
In der Lebensmittel-verarbeitenden Industrie wird Milchzucker (gewonnen aus der Molke bei der Käseherstellung) häufig aufgrund sensorischer und technologischer Vorteile eingesetzt und auch als Trägersubstanz für zahlreiche Medikamente verwendet. Während weltweit...
Erreichbarkeitsprüfung: 19.10.2019 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
FAQ Laktoseintoleranz - Infos & Fakten: Was ist Laktose? Listen für Laktosefreie Ernährung? Vergleich von Milcharten,...
Erreichbarkeitsprüfung: 14.09.2017 Fehler!  - defekten Link melden
Anzeige:
Weitere Informationen zu den folgenden Tipps erhalten Sie durch Anklicken des jeweiligen Titels (Buecher.de-Links). Dort können Sie diese bei Bedarf auch direkt und preisgünstig bei unserem Werbepartner Buecher.de online bestellen.
Titel: Richtig einkaufen bei Laktose-Intoleranz
Autor: Hofele, Karin
Erscheinungsjahr: 2004
Seitenanzahl: 96
Format: Broschiert
Preis: 9.99 Euro
Titel: Laktose-Intoleranz
Autor: Schleip, Thilo
Erscheinungsjahr: 2003
Seitenanzahl: 100
Format: Broschiert
Preis: 14.99 Euro

Synonyme im weiteren Sinne:
Laktose-Intoleranz; Milchunverträglichkeit; Milchzuckerunverträglichkeit; Laktoseunverträglichkeit; Milchzucker Intoleranz; Laktosemalabsorption;

häufige Rechtschreibfehler:
Lacktoseintoleranz; Lacktose Intoleranz;Laktoseintolleranz

Seite zuletzt geändert am: 16.10.2020
Navigation
Laktoseintoleranz
verwandte Themen



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017