Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Zahn ausgeschlagen (Ausgeschlagener Zahn; Zahnunfall)

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Zahn ausgeschlagen'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 1159r
Spiegel   09.11.2016 12:19:00
Bricht ein Zahn ab, muss der Arzt schnell handeln ...
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Sofortmaßnahmen: Zunächst sollte der herausgeschlagene Zahn (Zähne) nur dann gereinigt werden, wenn er sichtbar verschmutzt ist. Dabei nur unter einem schwachen Wasserstrahl abspülen oder in einem mit Wasser gefüllten Gefäß hin- und herbewegen, damit die empfindliche Wurzelhaut...
Erreichbarkeitsprüfung: 14.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Vor allem Kinder können bei Sport und Spiel Zahnverletzungen erleiden: vom Abbrechen einer Zahnschmelzecke bis zum Verlust eines ganzen Zahnes. In der Regel sind die...
Erreichbarkeitsprüfung: 22.06.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Art und Umfang der Zahnverletzungen reichen vom Abbrechen einer kleinen Zahnschmelzecke bis zum Totalverlust des Zahnes. Der Zahn ist im letzten Fall ganz ausgeschlagen und befindet sich nicht mehr im Mund. Dazu kommt es bei immerhin 16 Prozent aller Zahnverletzungen. Handelt es sich um einen bleibenden Zahn, kann dieser vom Zahnarzt oder ...
Erreichbarkeitsprüfung: 14.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
12 Regeln, um ausgeschlagene Zähne zu retten. Bei jedem Zahnunfall ist die erste Regel: Ab zum Zahnarzt - und dabei abgebrochene Zahnstücke oder womöglich ganz ausgeschlagene Zähne natürlich mitnehmen. Je nach Art und Schwere der Verletzung entscheidet der Zahnarzt über die Behandlung...
Erreichbarkeitsprüfung: 14.09.2017 OK  - defekten Link melden
PDF_Dateiweitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
4-seitiges PDF-Dokument. Zahnmediziner registrieren seit Jahren einen deutlichen Anstieg von Zahnverletzungen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. So erleiden bis zu 35 Prozent aller Kinder und Jugendlichen Zahnunfälle im bleibenden Gebiss; häufig mit lebenslangen Folgeerscheinungen oder frühzeitigem Zahnverlust...
Erreichbarkeitsprüfung: 14.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Unfälle mit Zahnverletzungen kommen immer wieder vor. Allein beim Schulsport oder Freizeitsport erleidet etwa jedes dritte Kind eine Verletzung der Zähne. In den meisten Fällen sind die oberen Schneidezähne betroffen: Oft ist ein Zahnstück abgebrochen oder ein Zahn ganz ausgeschlagen. Dann sollte man so schnell wie möglich...
Erreichbarkeitsprüfung: 14.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Art und Umfang der Zahnverletzungen reichen vom Abbrechen einer kleinen Zahnschmelzecke bis zum Totalverlust des Zahnes. Aber bei korrektem Vorgehen können verletzte Zähne einen Unfall meist überleben, wenn schnell gehandelt wird. Dies ist auch bei Milchzähnen dringlich, damit die nachfolgenden Zähne nicht gefährdet werden...
Erreichbarkeitsprüfung: 14.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Zahnverletzung, akutes Zahntrauma, Mechanische Beschädigung von Zähnen: Meistens passiert es Kindern beim Spielen oder Sport: Ein Sturz oder Sprung, und plötzlich fehlt ein Zahn. Zähne sind zwar die härtesten Teile des menschlichen Körpers, gegen Stöße und Schläge sind sie trotz allem empfindlich. Je nach einwirkender Kraft kann ein Zahn bei einem ...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
PDF_Dateiweitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Bei Zahnverletzungen muss in jedem Fall ein Zahnarzt aufgesucht werden. Dort erfolgt die klinische und röntgenologische Untersuchung... (PDF-Datei)
Erreichbarkeitsprüfung: 21.06.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Den Verletzten (häufig ein Kind) untersuchen, um festzustellen, ob der Zahn oder ein Teil davon durch den Schreck eingeatmet (aspiriert) oder verschluckt wurde. In manchen Fällen ist der Zahn durch den Schlag auch so weit in den Kiefer hineingeschoben worden, daß er kaum mehr zu sehen ist. Es sollten am Unfallort keine Manipulationen...
Erreichbarkeitsprüfung: 14.09.2017 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Das Tragen eines Zahnschutzes hat sich dabei als präventive Maßnahme bewährt; die Zahl der Zahnunfälle konnte beim Boxen, beim Eishockey, beim Rugby und beim Fußball insgesamt deutlich reduziert werden. Exemplarische Untersuchungen an Hockeyspielern aus den USA zeigen, dass in der...
Erreichbarkeitsprüfung: 14.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Foren bei Onmeda. Diskussionsforum zum Thema Zahnheilkunde mit fachärztlicher Betreuung.
Erreichbarkeitsprüfung: 14.06.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
DMF Foren Zahnheilkunde Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
Erreichbarkeitsprüfung: 21.06.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
DMF Foren Zahnheilkunde
Erreichbarkeitsprüfung: 21.06.2017 OK  - defekten Link melden

Synonyme im weiteren Sinne:
Ausgeschlagener Zahn; Zahnunfall; Zahnunfälle; Zähne rausgeschlagen; Avulsion;


Seite zuletzt geändert am: 22.06.2017
Navigation
Zahn ausgeschlagen
verwandte Themen



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017