Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Morbus Recklinghausen (von Recklinghausen Krankheit; Neurofibromatose Typ1)

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Morbus Recklinghausen'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 1236r
Inhaltsübersicht:
       
Lifeline   21.08.2019 14:27:00
Auffallend viele Café-au-lait-Flecken können ein ...
Deutsches Ärzteblatt   05.07.2011 16:54:00
Berlin – Neurowissenschaftler aus Polen und ...
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Der Königsberger Pathologe Friedrich von Recklinghausen beschrieb im Jahr 1882 bindegewebige Knoten (Fibrome) in der Haut, die in Verbindung mit zahlreichen Neubildungen des Nervensystems auftraten. Die nach ihm benannte Recklinghausen-Krankheit oder, medizinisch als Neurofibromatose bezeichnet, zählt zu den so genannten Phakomatosen...
Erreichbarkeitsprüfung: 28.05.2020 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Neurofibromatose Typ 1 (NF1), auch (von) Recklinghausen-Erkrankung genannt, ist eine genetisch bedingte Krankheit, d.h. sie beruht auf der Veränderung einer Erbanlage. Sie ist autosomal dominant vererbbar, was bedeutet, dass Kinder eines Erkrankten mit einer Wahrscheinlichkeit von 50 % ebenfalls erkranken werden. Obwohl die Krankheit angeboren ...
Erreichbarkeitsprüfung: 28.05.2020 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist englischsprachig
The neurofibromatoses are genetic disorders of the nervous system that primarily affect the development and growth of neural (nerve) cell tissues...
Erreichbarkeitsprüfung: 28.05.2020 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Der erste Anlass zur Vorstellung bei einem Arzt oder Humangenetiker stellen oft die sogenannten Café-au-lait-Flecken, die meist schon im Kleinkindesalter auftreten. Mindestens sechs davon müssen vorhanden sein und sie müssen vor...
Erreichbarkeitsprüfung: 17.12.2019 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Neurofibromatose Typ 1 (NF1) wird verursacht durch Genveränderungen auf dem Chromosom 17. NF1 tritt mit einer Erkrankungshäufigkeit von 1:3000 zu je etwa 50% familiär bzw. sporadisch auf...
Erreichbarkeitsprüfung: 28.05.2020 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist englischsprachig
Neurofibromatosis encompasses a set of distinct genetic disorders that cause tumors to grow along various types of nerves and, in addition, can affect the development of non-nervous tissues such as bones and skin. Neurofibromatosis causes tumors to grow...
Erreichbarkeitsprüfung: 28.05.2020 Fehler!  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Dies ist die gemeinsame Homepage der Neurofibromatose Selbsthilfegruppen Ulm/Biberach, Karlsruhe, Freiburg und München...
Erreichbarkeitsprüfung: 28.05.2020 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Zu den Neurofibromatosen (NF) gehören mindestens zwei eigenständige genetisch determinierte Erkrankungen (NF-1 und NF-2), die sich durch Proliferation von aus der Neuralleiste abstammenden Zellen mit Bildung von Neurofibromen sowie multiple weitere Fehlbildungen auszeichnen...
Erreichbarkeitsprüfung: 28.05.2020 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Neurofibromatose Typ 1, auch Morbus Recklinghausen oder Periphere Neurofibromatose genannt, ist eine autosomal dominant und monogen vererbte Multiorganerkrankung, die vor allem Haut und Nervensystem betrifft. Daher wird sie den neurokutanen Erkrankungen (Phakomatose) zugeordnet. Typische Veränderungen an...
Erreichbarkeitsprüfung: 17.12.2019 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Flexikon - DocCheck
Die Neurofibromatose Typ 1 ist die häufigste Form der Neurofibromatose (90%). Der krankheitsverursachende Gendefekt befindet sich bei der Neurofibromatose Typ 1 auf dem NF1-Gen auf Chromosom 17. Betroffene Patienten etwickeln während der Pubertät multiple, in ihrer Größe und Form sehr variable Neurofibrome...
Erreichbarkeitsprüfung: 17.12.2019 OK  - defekten Link melden

Synonyme im weiteren Sinne:
von Recklinghausen Krankheit; NF1; Neurofibromatosis generalisata;

häufige Rechtschreibfehler:
Morbus van Recklinhausen; Neurofipromatose;

Seite zuletzt geändert am: 21.08.2019
Navigation
Morbus Recklinghausen
verwandte Themen



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017