Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Fenchel (Foeniculum vulgare)

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Fenchel'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 1400r
Oekotest   19.10.2020 16:40:00
Die vegane Ernährungspyramide zeigt, wie eine ...
Oekotest   07.09.2020 17:23:00
Der Bio Fenchel-Anis-Kümmel Tee des Herstellers ...
Oekotest   29.07.2020
Nicht nur Hund und Katze, auch Meerschweinchen ...
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Fenchelfrüchte enthalten ein ätherisches Öl, dem die Hauptwirkung von Fenchel zugeschrieben wird und dessen Zusammensetzung je nach Herkunft und Reifegrad der Früchte schwanken kann. Zusätzlich sind in den Früchten u.a. noch ein fettes Öl, Proteine, Flavonoide und Cumarine enthalten. Der Einsatz von Fenchel als Mittel gegen Blähungen und ...
Erreichbarkeitsprüfung: 20.05.2020 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Über einen längeren Zeitraum sollte der Tee aus Vorsorgegründen nur in Absprache mit einem Arzt getrunken werden. Denn die natürlichen Pflanzeninhaltsstoffe Estragol und Methyleugenol können in größeren Mengen der Gesundheit schaden, warnt das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR). Der gelegentliche...
Erreichbarkeitsprüfung: 20.05.2020 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig aus der Schweiz
Arzneimittel-Kompendium der Schweiz
Erreichbarkeitsprüfung: 21.10.2020 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Fenchelsamen enthalten bis zu 6 Prozent ätherische Öle, unter anderem Anethol und Fenchon, und das Vitamin Folsäure. Die Inhaltsstoffe unterstützen Magen und Darm, befreien von Blähungen und lindern Koliken. Das ätherische Öl mildert Muskel- und Rheumaschmerzen und fördert den Milchfluss stillender Mütter...
Erreichbarkeitsprüfung: 10.06.2020 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Selten sind allergische Reaktionen auf Fenchel bekannt geworden. Personen mit Sellerieallergie können ebenfalls auf Fenchel reagieren. Fenchelöl nicht bei Säuglingen oder Kleinkindern anwenden! Reines Fenchelöl kann auch bei Säuglingen und Kleinkindern akute Atemnot und Erregungszustände hervorrufen. Die Anwendung von Tee, Fenchelhonig oder ...
Erreichbarkeitsprüfung: 20.05.2020 Fehler!  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Der Fenchel bietet uns gleich zwei seiner Teile zum Benutzen an. Seine samenähnlichen Früchte werden in der Heilkunde vor allem bei Husten und Blähungen eingesetzt. Die fleischige Knolle kann man als Gemüse essen. Beide haben diesen typischen Fenchelgeruch bzw. Geschmack, durch den der Fenchel bei einigen beliebt und bei anderen sehr ...
Erreichbarkeitsprüfung: 10.06.2020 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Berühmt ist das Lob des Fenchels durch Walahfrid Strabo: "Auch die Ehre des Fenchels sei hier nicht verschwiegen; er hebt sich kräftig im Spross, und er streckt zur Seite die Arme der Zweige, sowohl sehr süßen Geschmacks als auch süßen Geruches. Nützen soll er den Augen, wenn sie Schatten trügend befallen, und sein Same, mit Milch einer Ziege ...
Erreichbarkeitsprüfung: 20.05.2020 Fehler!  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Fenchelfrüchte, oft ungenau als „Samen“ bezeichnet, sind ein uraltes Gewürz des Mittelmeerraumes, das bereits den Griechen vor drei Jahrtausenden bekannt war. Im Lauf der Zeit breitete sich der Fenchel sowohl nach Norden als auch nach Osten aus, so daß er heute in den Küchen Nordeuropas genauso beheimatet ist wie in Ostasien. Dabei würzt man ...
Erreichbarkeitsprüfung: 20.05.2020 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Fenchel; engl. Fennel (Foeniculum vulgare) ist eine Gemüse-, Gewürz- und Heilpflanze in der Familie der Doldenblütler (Apiaceae). Fenchel wirkt aufgrund der ätherischen Öle schleimlösend, entkrampfend und harntreibend. Vergleicht man die antiseptische Wirkung des Fenchelöl mit Phenol, so ist Fenchelöl 13 mal stärker. Fencheltee mit Honig ist ein altbewährtes mildes Hustenmittel. Bei Kopfschmerzen und Migräne soll ein mit starkem Fencheltee angefeuchtetes Tuch helfen, das auf die Stirn gelegt wird. Ungesüßter Fencheltee ist außerdem ein altbewährtes Hausmittel gegen „Bauchweh“ bei Säuglingen und Kleinkindern. Umschläge mit Fenchelwasser wirken bei Entzündungszuständen am äußeren Auge angenehm lindernd...
Erreichbarkeitsprüfung: 10.06.2020 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Hilft bei der Suche nach preiswerten Arzneimitteln mit diesem Inhalts-/Wirkstoff
Erreichbarkeitsprüfung: 21.10.2020 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Hiermit finden Sie eine preiswerte Onlineapotheke für ein Medikament mit diesem Inhalts-/Wirkstoff
Erreichbarkeitsprüfung: 21.10.2020 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Index - Ausführliche Präparateinformationen der Medizinische Medien Informations GmbH
Erreichbarkeitsprüfung: 21.10.2020 OK  - defekten Link melden

Synonyme im weiteren Sinne:
Foeniculum vulgare


Seite zuletzt geändert am: 19.10.2020
Navigation
Fenchel



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017