Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Maligne Hyperthermie (Hyperthermie - Maligne)

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Maligne Hyperthermie'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 1713r
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist englischsprachig
Hyperthermia - malignant; Hyperpyrexia - malignant: Malignant hyperthermia is an inherited disease that causes a rapid rise in body temperature (fever) and severe muscle contractions when the affected person undergoes general anesthesia. This condition is not the same as hyperthermia due to medical emergencies such as...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die maligne Hyperthermie ist eine sehr seltene, akut lebensbedrohliche Komplikation einer Narkose, die während der eigentlichen Narkose und in den ersten 24 Stunden danach auftreten kann.
Erreichbarkeitsprüfung: 18.05.2017 OK  - defekten Link melden
PDF_Datei WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig aus der Schweiz
6 seitige PDF-Datei des Schweizerischen Medizin-Forums: Die maligne Hyperthermie (MH) ist eine seltene, potentiell letale Anästhesiekomplikation, welche bei genetisch prädisponierten Personen durch inhalative Anästhetika oder Succinylcholin ausgelöst wird. Eine MH-Krise muss rasch erkannt und unspezifische (Kühlung, Sauerstoffzufuhr), sowie ...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Mitteilung eines medizinischen Befundes oder einer Diagnose erzeugt bei jedem Betroffenen Fragen, manchmal sogar Ängste. Diese Reaktion ist verständlich, insbesondere wenn es sich um einen vorher unbekannten Begriff handelt und evtl. gleichzeitig noch eine potentielle Gefährdung für die gesamte Familie signalisiert wird. Bei der Disposition ...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 Fehler!  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Maligne Hyperthermie ("bösartiges Fieber"), kurz MH, ist eine angeborene, zumeist durch Narkosemedikamente ausgelöste Stoffwechselstörung der Skelettmuskulatur. Die Erkrankung bricht plötzlich und unerwartet aus. Es kommt zu einer Beschleunigung des...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Bei der malignen Hyperthermie (übersetzt: bösartige Überhitzung) handelt es sich um eine Stoffwechselstörung der Skelettmuskulatur, die bei genetisch prädisponierten Personen durch bestimmte Narkosemedikamente ausgelöst wird. Die Anlage zur Malignen Hyperthermie wird vererbt und tritt mit einer Häufigkeit von...
Erreichbarkeitsprüfung: 22.08.2017 OK  - defekten Link melden
PDF_Datei WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Maligne Hyperthermie: (19 seitige PDF-Datei)
Erreichbarkeitsprüfung: 11.07.2017 OK  - defekten Link melden
tvdeutschsprachig aus der Schweiz
Was ist Maligne Hyperthermie ? Wörtlich übersetzt: "Bösartiges Fieber". Wer die Veranlagung Maligne Hyperthermie hat, reagiert auf übliche Narkosemittel krankhaft. Es kommt zu einer lebensbedrohlichen Stoffwechselentgleisung mit einem Anstieg der Körpertemperatur auf Werte über 41 °C. Wie kommt es zu MH ? Die genaue Ursache einer MH - Krise ...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
"Maligne Hyperthermie" ist eine Komplikation der Verwendung gebräuchlicher Narkosemedikamente. Patienten die eine Veranlagung für diese Überempfindlichkeit besitzen entwickeln einen rasenden Pulsschlag von 180 und mehr pro Minute und Fieber über 42° während einer Operation. Ohne das heute verfügbare lebensrettende Medikament Dantrolen sind damals.....
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Maligne Hyperthermie (MH) ist eine Stoffwechselstörung der Muskulatur, die durch bestimmte Narkosemedikamente ausgelöst werden kann. Sie führt unbehandelt zu einer massiven Steigerung des Stoffwechsels in der Muskelzelle, so daß es zu Sauerstoffmangel und Übersäuerung in der Zelle mit der Folge des Zelltodes kommt. Die Muskulatur verkrampft ...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die maligne Hyperthermie (MH) ist eine lebensbedrohliche Erkrankung, die in den meisten Fällen als Komplikation einer Narkose in Erscheinung tritt. Durch die Wirkung von Triggersubstanzen, die während einer Narkose verabreicht werden (volatile Narkotika oder depolarisierende Muskelrelaxantien), kommt es zu...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig aus der Schweiz
Die MH ist eine vererbbare Gen-Veränderung. Die Betroffenen reagieren allergisch auf gewisse Narkosemittel. Die aus dieser Reaktion resultierende, stark erhöhte Kalzium-Stoffwechselfunktion in der Skelettmuskulatur lässt die Körpertemperatur lebensgefährlich ansteigen, und kann zum Tod führen...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
Anzeige:
Weitere Informationen zu den folgenden Tipps erhalten Sie durch Anklicken des jeweiligen Titels (Buecher.de-Links). Dort können Sie diese bei Bedarf auch direkt und preisgünstig bei unserem Werbepartner Buecher.de online bestellen.
Titel: Anästhesie und Intensivmedizin für die Fachpflege
Autor: Larsen, Reinhard
Erscheinungsjahr: 2003
Seitenanzahl: 1374
Format: Gebundene Ausgabe
Preis: 54.99 Euro

Synonyme im weiteren Sinne:
Maligne Hyperthermie (MH) durch Anästhesie;

häufige Rechtschreibfehler:
Malinge Hypertermie (bösartiges Fieber); Maligene Hyperthemie durch Nakose;

Seite zuletzt geändert am: 28.02.2018
Navigation
Maligne Hyperthermie
verwandte Themen



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017