Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Asexualität

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Asexualität'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 1731r
Inhaltsübersicht:
   
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Kann es normal sein, einfach kein Interesse an Sex zu haben? Und das nicht nur für ein paar Tage oder Wochen, sondern jahrelang? Sein ganzes Leben? Ja, es ist normal, sagen nicht nur all jene Menschen, die freiwillig – und glücklich – enthaltsam leben, sondern nun auch Experten, die Asexualität als neue sexuelle Orientierung anerkennen...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
In epidemiologischen Studien traten sie immer nur als unbekannter Faktor auf: diejenigen, die keinen Sex haben. "Zehn Prozent haben demnach mindestens ein Jahr keine sexuelle Erfahrung gemacht, ein bis zwei Prozent sogar noch nie", so Peer Briken vom Institut für Sexualforschung in Hamburg...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Viele Menschen haben überhaupt keine Lust auf Sex oder – korrekter ausgedrückt – kein Bedürfnis nach sexueller Interaktion. Sie sind asexuell – eine Neigung, die in der Gesellschaft weitgehend unbekannt ist. Allerdings ist sie verbreiteter als man denkt: Bei einer Befragung von 18.000 Briten stellte sich heraus, dass nahezu ein Prozent aller ...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Liebe und Partnerschaft ja - doch bitte rein platonisch. Ein Prozent aller Menschen ist asexuell, sagen Experten...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
16.10.2004: Die aktuelle Ausgabe des [extern] New Scientist stellt eine sexuelle Orientierung vor, die bisher öffentlich kaum wahrgenommen wurde: die Asexualität. Asexuelle beginnen sich zu organisieren und sie legen Wert auf die Feststellung, dass sie nicht krank sind, sondern einfach keine Lust auf Sex haben...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Es gibt bisher noch keine offizielle oder wissenschaftliche Definition von Asexualität speziell für den Menschen, aber im Grunde ist ein asexueller Mensch ein Mensch, der - unabhängig von seinem Geschlecht - kein Bedürfnis nach sexueller Interaktion mit einer anderen Person hat ("sexuelle Lustlosigkeit"). Die Kurzdefinition eines asexuellen Menschen der Official Sexual Society in den Niederlanden lautet: "Geboren ohne sexuelle Gefühle" ("Born without sexual feelings")...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden

Synonyme im weiteren Sinne:
asexuell


Seite zuletzt geändert am: 09.05.2011
Navigation
Asexualität



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017