Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Leberzirrhose (Zirrhose der Leber)

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Leberzirrhose'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 192r
Inhaltsübersicht:
   
Stern.de   21.03.2017 17:41:00
"Mir ist klar, dass ich in meinem Leben ...
Lifeline   26.10.2016 10:13:00
Leberzirrhose oder Schrumpfleber entsteht durch ...
idw Infodienst Wissenschaft   18.11.2015 08:50:00
Berlin – In Deutschland haben mehr als 10 ...
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Leberzirrhose ist eine Erkrankung, bei der das normale Lebergewebe durch verschiedene Ursachen zerstört und durch Bindegewebe ersetzt wird. Als Reaktion auf die Zerstörung werden kleine Knötchen mit lebergewebsähnlicher Struktur (so genannte Regeneratknoten) gebildet, die jedoch die Aufgaben der Leber nicht erfüllen können. Bei anhaltender ...
Erreichbarkeitsprüfung: 24.08.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist englischsprachig
In cirrhosis of the liver, scar tissue replaces normal, healthy tissue, blocking the flow of blood through the organ and preventing it from working as it should. Cirrhosis is the twelfth leading cause of death by disease, killing about...
Erreichbarkeitsprüfung: 05.07.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Leberzirrhose, auch als Schrumpfleber bezeichnet, ist das irreversible, also nicht rückgängig zu machende, Resultat verschiedenster Leberschädigung mit Funktionseinschränkungen und nachfolgenden teilweise auch lebensbedrohlichen Komplikationen.
Erreichbarkeitsprüfung: 17.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Bei einer Leberzirrhose wird Lebergewebe zerstört und zu Narben und Bindegewebe umgewandelt. Zu dieser Vernarbung kommt es, wenn verschiedene Lebererkrankungen über Jahre hinweg nicht ausheilen können...
Erreichbarkeitsprüfung: 17.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Schrumpfleber: Über Jahre fortschreitende Zerstörung der Leber, verbunden mit knotig narbigen Veränderungen und einer Schrumpfung der Leber. Die Leberzirrhose ist als Endstadium fast aller Lebererkrankungen gefürchtet. 50 % der Erkrankungen sind auf chronischen Alkoholmissbrauch zurückzuführen, ein Drittel auf Hepatitis-Fälle und der Rest auf...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist englischsprachig
Cirrhosis is a potentially life-threatening condition that causes liver failure. It is always related to other liver diseases. Cirrhosis refers to the replacement of normal liver tissue with non-living scar tissue. The process begins with inflammation that is caused by long-term liver disease. After many months or years of inflammation, healthy ...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Was geschieht bei der Zirrhose: Wenn eine chronische Erkrankung der Leber dazu führt, dass das Organ dauerhaft geschädigt und in Mitleidenschaft gezogen wird, führt dies zu einem Zustand der sogenannten Zirrhose. Das Narbengewebe, das bei einer Zirrhose gebildet wird, schädigt die...
Erreichbarkeitsprüfung: 02.07.2017 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Viele Krankheiten können eine Leberzirrhose verursachen. Übliche Ursachen sind Alkoholmissbrauch und Leberentzündungen durch eine Infektion mit Hepatitis-B- oder Hepatitis-C-Viren.
Erreichbarkeitsprüfung: 12.06.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Leber ist mit einem Gewicht von 1,5 Kilogramm das größte Organ des Körpers und spielt eine wichtige Rolle beim Abbau und der Ausscheidung von Stoffwechselprodukten. Sie trägt damit maßgeblich zur Entgiftung des Körpers bei. Die Leberzirrhose stellt ein weit fortgeschrittenes Stadium einer lange bestehenden Lebererkrankung dar. Dabei wird die ...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden

Synonyme im weiteren Sinne:
Lebercirrhose; zirrhotische Leber; Leberschrumpfung; Cirrhosis hepatis; Schrumpfleber;

häufige Rechtschreibfehler:
Leberzirrose; Leberzirose;

Seite zuletzt geändert am: 12.06.2017
Navigation
Leberzirrhose
verwandte Themen



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017