Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Schlafstörungen

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Schlafstörungen'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 22r
Spiegel   23.03.2018 13:17:00
Die Nacht von Samstag auf Sonntag ist eine Stunde ...
Stiftung Warentest   21.02.2018
Dreijäh­rige, die über­mäßig lange fernsehen, ...
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Wer in mehr als drei Nächten pro Woche schlecht schläft und das mehr als einen Monat lang, könnte eine chronische Schlafstörung (Insomnie) haben. Schlaflosigkeit lässt sich auch ohne Medikamente in den Griff bekommen. Zum Beispiel können...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Sendung vom 13.1.2004 - Jeder Mensch braucht seine individuelle Schlafmenge. Wer zwischen 7 - 8 Stunden schläft, lebt statistisch gesehen am längsten. Statistisch erfasst sind selbstverständlich auch die Schlafgewohnheiten der Deutschen: Der Durchschnittsdeutsche schläft um...
Erreichbarkeitsprüfung: 17.09.2017 OK  - defekten Link melden
PDF_Dateiweitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Im Oktober 2005 in der Reihe "Gesundheitsberichterstattung des Bundes" erschienen: Themenheft 27 "Schlafstörungen". Schlafstörungen zählen zu den häufigen Beschwerden. So klagen 25 % der Bevölkerung über Schlafstörungen und 11 % erleben ihren Schlaf als »häufig nicht erholsam«. Schlafstörungen oder anhaltender Mangel an Schlaf beeinträchtigen die ...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
PDF_Dateiweitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Wenn ein Kind an Schlafstörungen leidet, kann die ganze Familie in Mitleidenschaft gezogen werden. Meistens haben die Eltern keine klare Vorstellung, ob Ihr Kind ein normales oder unnormales Schlafmuster aufweist. Dieser Ratgeber soll Ihnen dabei behilflich sein, eventuelle Schlafstörungen Ihres Kindes zu erkennen, und zudem brauchbare Methoden ...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Nichterholsamer Schlaf, der als eigenes Krankheitsbild auftritt, ohne andere nachweisbare Erkrankung. Sie äußert sich als Einschlaf- oder Durchschlafstörung und nimmt die Form zu frühen Erwachens oder einer Schlafrhythmusstörung an. Die Häufigkeit von Schlafstörungen ist beträchtlich. Rund...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Eine Schlafstörung (Dyssomnie) ist eine Erkrankung, bei der dem Betroffenen ein gesundes, reguläres Schafverhalten (in Bezug auf die Qualität oder Quantität) fehlt. Die Problematik kann die Einschlafphase oder die Durchschlafphase betreffen und wird dementsprechend als Einschlafstörung bzw. Durchschlafstörung bezeichnet. Je nachdem, wie lange die ...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist englischsprachig
Is it hard for you to fall asleep or stay asleep through the night? Do you wake up feeling tired or feel very sleepy during the day, even if you have had enough sleep? You might have a sleep disorder. The most common kinds are...
Erreichbarkeitsprüfung: 17.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Schlafstörung beeinträchtigen die Schlafqualität und verhindern die Erholung. Häufig sind anhaltende Schlafstörungen Vorboten für Depressionen oder Angststörungen...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Der Schlaf vor Mitternacht ist der gesündeste, Nachts wiegen Probleme schwerer, Schweres und spätes Essen fördert Schlafprobleme,...
Erreichbarkeitsprüfung: 05.07.2017 OK  - defekten Link melden
PDF_Dateiweitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Schlafstörungen bei Schichtarbeit - Zirkadiane Rhythmusstörungen und ihre Folgeerscheinungen: In Deutschland leisten Millionen von Menschen Schichtarbeit. Die Notwendigkeit, am Tag zu schlafen und in der Nacht zu arbeiten, stellt die Betroffenen vor zahlreiche Probleme. Durch Beachtung einiger Grundregeln lässt sich Schichtarbeit nicht nur ...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Schlafforschung der letzten Jahre hat eines ganz klar herausgefunden: wir brauchen Schlaf, um uns zu erholen. Bekommen wir, egal aus welchen Gründen, zu wenig Schlaf, so können die unterschiedlichsten Störungen auftreten - von ausgeprägter Tagesmüdigkeit, über eine erhöhte Anfälligkeit für Infektionen bis hin zu Depressionen...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Erholsamer Schlaf: So sollte es sein. Aber bei über 30 Prozent der Bevölkerung ist das anders. Sie leiden an Schlafstörungen. "Es existiert ein Abgrund zwischen denen, die schlafen können, und denen, die es nicht können"...
Erreichbarkeitsprüfung: 15.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Der Mensch schläft ca. 7 bis 8 Stunden pro Nacht und verbringt damit etwa ein Drittel seines Lebens im Schlaf. Individuell kann das Schlafbedürfnis recht unterschiedlich sein, manche Menschen kommen mit 6 Stunden aus, andere benötigen 9 Stunden. Mit zunehmenden Alter verändert sich der Schlaf. Die nächtliche Schlafdauer nimmt...
Erreichbarkeitsprüfung: 14.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
1. Psychiatrische Erkrankungen, 2. Andere Gehirnerkrankungen, 3. Nächtliche Atmungsstörungen, 4. Sonstige Erkrankungen, 5. Drogen und Medikamente, 6. Schlafumgebung und -gewohnheiten, 7. Psychosoziale Probleme...
Erreichbarkeitsprüfung: 05.07.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Erreichbarkeitsprüfung: 15.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die häufigsten Ursachen für Schlafstörungen sind seelische und psychosomatische Erkrankungen, Störungen oder Probleme (z.B. Angststörung). Die am häufigsten vorkommenden Einschlafstörungen resultieren zumeist aus negativen Schlafmustern. Diese können eine ungewohnte Umgebung oder starke geistige Anstrengung kurz vor dem Schlafengehen sein....
Erreichbarkeitsprüfung: 17.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Allgemein können Schlafstörungen zu Einschränkungen in der Gesundheit des Betroffenen führen. Die geistige und körperliche Leistungsfähigkeit können verringert sein und zum Beispiel vermag die Tagesmüdigkeit die Teilnahme am beruflichen und gesellschaftlichen Leben zu erschweren...
Erreichbarkeitsprüfung: 21.06.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist englischsprachig
Official publication of the American Academy of Sleep Medicine and the Sleep Research Society...
Erreichbarkeitsprüfung: 15.09.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Alle bekannten Schlafmittel weisen eine Vielzahl nachteiliger Wirkungen auf. Insbesondere die Neuentwicklungen (Neue Nichtbenzodiazepinhypnotika) gelten als relativ sichere Schlafmittel mit geringerem Abhängigkeitspotential und weniger Nebenwirkungen. Ob und wie stark es zu den entsprechenden Nebenwirkungen kommt, ist individuell sehr ...
Erreichbarkeitsprüfung: 11.07.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
DMF Foren Schlafmedizin
Erreichbarkeitsprüfung: 21.06.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie. Die ICD-10-Kriterien der Dyssomnien sind vor allem auf die im Kindes- und Jugendalter sehr seltenen intrinsischen Schlafstörungen ausgerichtet, und die extrinsischen nichtorganischen Schlafstörungen sind nur unzureichend operationalisiert. Bei Säuglingen ...
Erreichbarkeitsprüfung: 15.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Wieder so ein stressiger Tag! Man ist müde und kaputt, freut sich auf sein gemütliches Bett. Und dann liegt man da, wälzt sich von einer Seite auf die andere, kann nicht einschlafen und durchschlafen schon gar nicht. Psychischer und körperlicher Stress sind die Hauptursachen für Schlafstörungen. Sind die Stressfaktoren bekannt und abzustellen, so ...
Erreichbarkeitsprüfung: 05.07.2017 OK  - defekten Link melden

Synonyme im weiteren Sinne:
Schlaflosigkeit; Schlafstörung;


Seite zuletzt geändert am: 23.03.2018
Navigation
Schlafstörungen
verwandte Themen



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017