Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Borax

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Borax'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 2372r
Medizin transparent   04.12.2015 10:01:00
Bei Arthrose-Gelenksschmerzen sollen Bor-hältige ...
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig aus der Schweiz
Arzneimittel-Kompendium der Schweiz
Erreichbarkeitsprüfung: 14.06.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig aus der Schweiz
Umfassendes und unabhängiges Informationssystem über Medikamente und Gesundheit (für die Schweiz)
Erreichbarkeitsprüfung: 05.07.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Borax Borax-Kristalle aus Kalifornien Chemische Formel Na2#160;· 8 H2O Mineralklasse Borate (früher: Carbonate, Nitrate und Borate) 6.DA.10 (8. Auflage: V/H.10-30) (nach Strunz) 26.04.01.01 (nach Dana) Kristallsystem monoklin Kristallklasse monoklin-prismatisch Farbe farblos, weiß, grau, gelb, grün Strichfarbe weiß Mohshärte 2 bis 2,5 Dichte (g/cm³) 1,7 - 1,72 Glanz Glasglanz bis matt Transparenz durchsichtig bis undurchsichtig Bruch muschelig Spaltbarkeit vollkommen Habitus kurze, prismatische oder tafelige Kristalle, säulige, erdige, körnige, massige Aggregate Häufige Kristallflächen Zwillingsbildung Kristalloptik Brechzahl a=1,447 ß=1,469 bis 1,470 ?=1,472 Doppelbrechung (optische Orientierung) ?=0,025 #160;; 39° bis 40°, zweiachsig negativ Pleochroismus farblos Weitere Eigenschaften Schmelzpunkt 878 °C Chemisches Verhalten in Wasser und Glycerin löslich Ähnliche Minerale Kernit, Colemanit, Sassolin, Soda, Trona Radioaktivität nicht radioaktiv Magnetismus nicht magnetisch Borax, auch als Tinkal, Natriumborat oder unter seiner chemischen Bezeichnung Dinatriumtetraborat-Decahydrat bekannt, ist ein in der Natur selten vorkommendes Mineral aus der Mineralklasse Borate (früher: „Carbonate, Nitrate und Borate“, siehe Klassifikation). Es kristallisiert im monoklinen Kristallsystem mit der chemischen Formel Na2#160;· 8 H2O oder Na2B4O7 · 10 H2O bzw. Na2O · 2 B2O3 · 10 H2O und entwickelt meist kurze, prismatische oder tafelige Kristalle, aber auch erdige, körnige oder massige Aggregate von meist weißer oder grauer Farbe. Gelegentlich ist es auch farblos. ...
Erreichbarkeitsprüfung: 05.07.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Hilft bei der Suche nach preiswerten Arzneimitteln mit diesem Inhalts-/Wirkstoff
Erreichbarkeitsprüfung: 23.06.2018 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Hiermit finden Sie eine preiswerte Onlineapotheke für ein Medikament mit diesem Inhalts-/Wirkstoff
Erreichbarkeitsprüfung: 23.06.2018 OK  - defekten Link melden

Seite zuletzt geändert am: 07.04.2017
Navigation
Borax



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017