Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Hypoglykämie (Unterzuckerung)

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Hypoglykämie'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 292r
Süddeutsche   17.10.2019 16:46:00
Eine neue Methode erkennt Schwankungen im ...
Medizin transparent   02.07.2019 13:40:00
Für Menschen mit Diabetes kann eine ...
Süddeutsche   05.06.2019 14:24:00
Viele Patienten mit Diabetes verlassen sich auf ...
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Unterzuckerungszeichen erkennen: Wenn der Blutzucker zu niedrig ist, nennt man dies Unterzuckerung oder Hypoglykämie. Eine leichte Unterzuckerung hat in der Regel keine schädlichen Folgen. Es ist aber wichtig, rechtzeitig auf eine Hypoglykämie zu reagieren und beispielsweise etwas zu sich zu nehmen. Eine schwere Unterzuckerung führt zu ...
Erreichbarkeitsprüfung: 05.07.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Glukose (Blutzucker, entspricht chemisch dem Traubenzucker) ist als wichtigster Energielieferant des Organismus für eine reibungslose Funktion vieler Organe erforderlich. Insbesondere das Gehirn ist auf eine minimale Glukosemenge im Blut angewiesen, da es selber keine Energiedepots oder Energiereserven hat. Glukose ist somit die einzige ...
Erreichbarkeitsprüfung: 05.12.2019 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Ein häufig verwendeter Grenzwert ist eine Blutzucker-Konzentration von weniger als 50 mg/dl. Eine exaktere Definition der Hypoglykämie stellt die sogenannte "Whipple-Trias" dar, nach der folgende Kriterien erfüllt sein...
Erreichbarkeitsprüfung: 19.10.2019 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Unterzuckerung (Hypoglykämie) ist eine Komplikation, die plötzlich während der Insulintherapie oder der Behandlung mit blutzuckersenkenden Tabletten auftritt. Sie kann sowohl Typ-1 als auch Typ-2 Diabetiker betreffen...
Erreichbarkeitsprüfung: 10.11.2019 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Unterzuckerungen sind unangenehme Begleiter jeder Diabetestherapie mit LexikonInsulin oder LexikonSulfonylharnstoffen. Immer wenn durch die Therapie ein relatives Überangebot an Insulin entsteht, besteht das Risiko einer Unterzuckerung. Die Hauptursachen sind: 1. es wurde zu viel Insulin gespritzt (Rechenfehler, Unachtsamkeit) 2. es wurden nach ...
Erreichbarkeitsprüfung: 21.06.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist englischsprachig
Interaktive Schulung zum Thema Unterzuckerung
Erreichbarkeitsprüfung: 01.12.2019 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Mit der zunehmenden Anwendung einer intensivierten Insulintherapie zur Verbesserung der diabetischen Stoffwechsellage kommt es zu einer Zunahme der Häufigkeit von Unterzuckerungen (Hypoglykämien). Von einer Unterzuckerung spricht man generell bei Blutzuckerwerten < 3.5 mmol/l. Man unterscheidet asymptomatische, milde und schwere Hypoglykämien...
Erreichbarkeitsprüfung: 31.10.2019 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Deutsches Diabetes-Zentrum DDZ: Obwohl eine Unterzuckerung (Hypoglykämie) vom geschulten Patienten meist rechtzeitig erkannt und Gegenmaßnahmen ergriffen werden, ist die Angst vor einer Hypoglykämie für viele Patienten mit Diabetes ein echtes Problem. Die Ursachen für eine Unterzuckerung können vielfältig sein. Am häufigsten sind das Auslassen ...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.11.2019 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Hypoglykämie ist eine Unterzuckerung, bei der der Blutzuckerspiegel auf Werte unter 50 mg/dl absinkt. Wichtige Organe werden nicht mehr mit einer ausreichenden Menge Glukose versorgt. Warnzeichen kündigen diesen Mangelzustand an. Bei lange bestehendem Diabetes sind diese Warnzeichen schwächer ausgebildet. Sie können sogar ganz ausfallen. Deshalb ...
Erreichbarkeitsprüfung: 05.07.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Hypoglykämiker haben von sich aus meist zuviel Insulin, bzw. eine Störung der hormonellen Harmonie, die zu Unterzuckerungen führt. Man schätzt, daß 20% der Bevölkerung in Amerika an Hypoglykämien leidet, zumal ein großer Teil der Übergewichtigen dazu zählt - Bei uns dürfte das nicht wesentlich anders sein...
Erreichbarkeitsprüfung: 21.06.2017 OK  - defekten Link melden

Synonyme im weiteren Sinne:
Unterzuckerung; Hypoglycämie; tiefer Blutzuckerspiegel; geringer Glukosegehalt des Blutes; niedrige Blutzuckerkonzentration; Unterzuckern; Unterzucker

häufige Rechtschreibfehler:
Hypoglükämie; Hypoglükemie;

Seite zuletzt geändert am: 17.10.2019
Navigation
Hypoglykämie
verwandte Themen



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017