Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Muskelzerrung

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Muskelzerrung'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 305r
Vitanet   14.11.2018
Wer sich am Muskel verletzt hat, sollte mit dem ...
Deutsches Ärzteblatt   04.01.2012 18:22:00
Belfast – Eine Kühlung gehört bei Muskelzerrungen ...
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Sind Muskelschmerzen nach maximal drei Tagen nicht verschwunden, handelt es sich möglicherweise nicht nur um einen Muskelkater sondern um eine Muskelzerrung...
Erreichbarkeitsprüfung: 11.07.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Verletzungen der Muskulatur kommen im Sport besonders häufig vor. Ausgelöst werden sie meist durch einen unzureichenden Trainingszustand, eine nicht angewärmte Muskulatur oder Übermüdung. Der Schweregrad der Verletzungen reicht vom eher harmlosen Muskelkater bis hin zu Zerreißungen ganzer Muskelstränge...
Erreichbarkeitsprüfung: 25.10.2020 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Muskelzerrung, Muskelfaserriss und Muskelriss beruhen alle auf demselben Verletzungsmechanismus, nur das Ausmaß der Muskelschädigung ist unterschiedlich. Am häufigsten sind Waden- und Oberschenkelmuskulatur betroffen...
Erreichbarkeitsprüfung: 11.07.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Was ist bei einer Muskelzerrung zu tun? Die Antwort: Sie können alles machen, was Sie noch machen können – aber ohne Schmerzen...
Erreichbarkeitsprüfung: 19.10.2019 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
In den meisten Fällen tritt eine Muskelzerrung im Zusammenhang mit einer starken Belastung des Wadenmuskels auf. Typischerweise tritt die Verletzung bei Sportarten auf, bei denen Schnellkraft und Geschwindigkeit wichtige Faktoren sind, sie kann jedoch bei jeder Sportart auftreten.
Erreichbarkeitsprüfung: 19.10.2019 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
unter diesem Stichwort weitere Informationen zu den Themen Muskelkater, Muskelhärten, Muskelkrampf, Prellungen, Muskelzerrung, Muskelfaserriss, Muskelriss.
Erreichbarkeitsprüfung: 30.10.2020 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Muskelzerrungen sind im Sport weit verbreitet. Dr. Jürgen Küchlin, der in seiner Praxis unzählige Atlethen behandelt hat, erklärt die Diagnose und wichtige Fragen um die Verletzung...
Erreichbarkeitsprüfung: 13.08.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Muskelprellung; Muskelzerrung, Muskelfaserriß und Muskelriß...
Erreichbarkeitsprüfung: 05.07.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig aus Österreich
Die häufigsten Muskelverletzungen im Sport sind Muskelzerrungen, Muskelfaserrisse und Muskelrisse unterschiedlichen Ausmaßes. Unterliegt ein Muskel einer plötzlichen Dehnung über sein physiologisches Maß hinaus, spricht man von einer Muskelzerrung, wobei die anatomische Struktur des Muskels generell intakt bleibt...
Erreichbarkeitsprüfung: 11.07.2017 Fehler!  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Alte Hausmittel zur eigenen Behandlung ohne Gewähr
Erreichbarkeitsprüfung: 11.07.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Eine Muskelzerrung, auch Distension genannt, bezeichnet den Vorgang einer unphysiologisch ablaufenden Muskeldehnung. Im Gegensatz zum Muskelfaserriss liegt kein Gewebeschaden vor. Bei Nichtbeachten der Beschwerden kann es jedoch zu einem Muskelfaserriss oder gar Muskeldurchriss kommen...
Erreichbarkeitsprüfung: 11.07.2017 OK  - defekten Link melden

Synonyme im weiteren Sinne:
Muskelverletzung; Muskelüberdehnung; Überdehnung einzelner Muskelfasern

häufige Rechtschreibfehler:
Muskel Zerrung;

Seite zuletzt geändert am: 14.11.2018
Navigation
Muskelzerrung
verwandte Themen



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017