Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Nahrungsmittelallergien (Lebensmittelallergie)

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Nahrungsmittelallergien'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 371r
Spiegel   14.09.2019 14:34:00
Erdnuss-Allergie kann tödlich sein und gilt als ...
Lifeline   22.08.2018 09:47:00
Nahrungsmittelallergien sind besonders im ...
FAZ   28.04.2018 08:01:00
Wer unter Heuschnupfen leidet, reagiert oft auch ...
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Kinderumwelt gGmbH
Viele Menschen sind davon überzeugt, bestimmte Nahrungsmittel nicht zu vertragen. Sehr oft wird im Zusammenhang mit so einer vermuteten Unverträglichkeitsreaktion auch das Wort Nahrungsmittelallergie verwendet. Nahrungsmittelallergien stellen aber ausschließlich jene Unverträglichkeitsreaktionen auf Nahrungsmittel dar, welche durch Beteiligung des ...
Erreichbarkeitsprüfung: 14.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Eine Allergie ist eine krank machende Überempfindlichkeitsreaktion des Körpers auf bestimmte Stoffe aus der Umwelt, die man Allergene nennt. Ist der Auslöser dieser reaktion ein Nahrungsmettel, spricht man Nahrungsmittelallergie.
Erreichbarkeitsprüfung: 17.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Wer bekommt eine Lebensmittelallergie? Nicht jeder, der durch die Bildung spezifischer Antikörper sensibilisiert ist, entwickelt beim weiteren Kontakt mit dem Allergen eine Allergie. Lebensmittelallergien treten bei Kindern am häufigsten im Alter von 0-3 Jahren auf und richten sich vorrangig gegen Grundnahrungsmittel. Im Erwachsenenalter sind ...
Erreichbarkeitsprüfung: 19.10.2019 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Es bestehen grundsätzliche Unterschiede zwischen einer Lebensmittelallergie und Lebensmittelintoleranz. Viele Personen, die glauben, an einer Lebensmittelallergie zu leiden, verzichten häufig grundlos auf mehrere Lebensmittel und kasteien sich somit selbst - ohne dass eine Allergie nachgewiesen wurde. Die Auswahl der Lebensmittel wird nicht nur ...
Erreichbarkeitsprüfung: 19.10.2019 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Nahrungsmittelallergie ist eine nicht toxische, allergische Hypersensitivität. Das entscheidende Kennzeichen: Von einer Allergie spricht man dann, wenn das Immunsystem auf die Eiweiße, die in einem bestimmten Nahrungsmittel vorhanden sind, reagiert...
Erreichbarkeitsprüfung: 19.10.2019 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Lebensmittelallergie ist zwar nicht so weit verbreitet wie Heuschnupfen, aber für viele Betroffene mit erheblichen Veränderungen ihrer Essgewohnheiten verbunden. Was passiert eigentlich im Körper, wenn die Abwehr verrückt spielt?...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Überempfindlichkeit gegenüber bestimmten Nahrungsmitteln; teils allergischer Natur oder als Folge pseudoallergischer Reaktionen. Nahrungsmittelallergien treten bei bis zu 5 % der Bevölkerung auf, am häufigsten im Kleinkindalter; Frauen und Mädchen sind doppelt so häufig betroffen wie Männer und Jungen. Nahrungsmittelallergien treten oft zusammen ...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Von einer Nahrungsmittelallergie spricht man, wenn die Abwehrreaktion des Körpers gegen Stoffe erfolgt, die normalerweise kein krankmachendes Potential besitzen wie Kuhmilchprodukte, Hühnereier, verschiedene Getreidesorten, Nüsse und Fisch. Der Körper erkennt bestimmte Anteile dieser Stoffe als "fremd" (meist sind es Proteinbestandteile) und so ...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.11.2019 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Anzahl der behandlungsbedürftigen Lebensmittel-Allergiker wird auf fünf bis sieben Prozent der Bevölkerung geschätzt. Hauptauslöser sind im Kindesalter Kuhmilch, Soja und Hühnerei. Jugendliche und Erwachsene reagieren...
Erreichbarkeitsprüfung: 14.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Fast ein Viertel der Deutschen gibt auf Befragung an, schon einmal allergisch auf ein Nahrungsmittel reagiert zu haben. Fachärzte für Allergologie jedoch gehen davon aus, dass nur etwa zwei bis drei Prozent der Bevölkerung eine echte Nahrungsmittelallergie hat. Ein Grund für...
Erreichbarkeitsprüfung: 11.07.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Nahrungsmittelallergien sind Abwehrreaktionen des menschlichen Immunsystems gegen bestimmte Nahrungsmittel oder Nahrungsmittelbestandteile...
Erreichbarkeitsprüfung: 19.10.2019 OK  - defekten Link melden
PDF_Dateiweitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Viele Nahrungsmittel, die von einem Großteil der Bevölkerung problemlos verzehrt werden können, rufen bei einigen Menschen gesundheitliche Probleme hervor. Echte Nahrungsmittelallergien kommen im Vergleich zu nicht-allergischen Unverträglichkeiten zwar relativ selten vor, führen aber... (PDF-Datei)
Erreichbarkeitsprüfung: 22.08.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Individuelle Gesundheitsleistungen auf dem Prüfstand: Verträgt jemand bestimmte Nahrungsmittel nicht, kann eine Allergie die Ursache sein. Um Beschwerden abzuklären, die auf eine Nahrungsmittelallergie zurückgehen könnten, wird von manchen Ärzten eine Bestimmung des Immunglobulin G (IgG) angeboten...
Erreichbarkeitsprüfung: 04.07.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Der Begriff "Allergie" wurde 1906 zum ersten Mal vom Wiener Kinderarzt Clemens von Pirquet benutzt. Von einer Nahrungsmittelallergie wird dann gesprochen, wenn Überempfindlichkeitsreaktionen gegen bestimmte Nahrungsmittel auftreten. In der Bundesrepublik leiden ca. 2 - 4% der Bevölkerung an einer Nahrungsmittelallergie...
Erreichbarkeitsprüfung: 19.10.2019 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Das Krankheitsbild einer Nahrungsmittelallergie ist vielfältig. Keinesfalls beschränken sich die Symptome "nur" auf Durchfall und/oder Erbrechen, obwohl dies wohl die häufigsten Reaktionen bei Allergien durch Nahrungsmittel sind. Zunächst einmal kann schon durch den Kontakt von Nahrungsmittel mit...
Erreichbarkeitsprüfung: 19.10.2019 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Unverträglichkeit oder Allergie? Wenn kurz nach dem Essen der Magen wehtut, die Schleimhäute anschwellen oder der Darm rumort, denken viele sofort an eine Allergie. Doch diese Diagnose stimmt nicht immer, denn oft ist das Immunsystem gar nicht für die Beschwerden verantwortlich. In diesem Fall spricht man von einer Lebensmittel-Unverträglichkeit, ...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig aus der Schweiz
Eine Nahrungsmittelallergie beruht auf einer immunologisch bedingten Abwehrreaktion des Körpers gegenüber an sich harmlosen pflanzlichen und tierischen Eiweissen. Ein allergisch veranlagter Mensch bildet nach dem Erst- oder auch nach einem späteren Kontakt mit dem spezifischen Allergen sogenannte IgE-Antikörper. Dieser Vorgang, welcher...
Erreichbarkeitsprüfung: 21.06.2017 OK  - defekten Link melden
PDF_Datei WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig aus der Schweiz
6-seitiges PDF-Dokument.
Erreichbarkeitsprüfung: 19.10.2019 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Foren bei Onmeda. Diskussionsforum zum Thema Ernährung und Diät
Erreichbarkeitsprüfung: 14.06.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
In diesem Forum koennen Sie keine Beitraege schreiben und nicht auf Beitraege antworten. Wenn Sie eine Frage an die aid-Experten haben und hier noch keine passende Antwort gefunden haben, dann melden Sie sich bitte beim kostenlosen Info-Service an...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
DMF Foren Ernährung
Erreichbarkeitsprüfung: 21.06.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
"Standardisierung von oralen Provokationstests bei IgE-vermittelten Nahrungsmittelallergien". Häufig werden Nahrungsmittel als Ursache von Krankheitserscheinungen vermutet. Die Kausalität zu beweisen bereitet jedoch oft erhebliche diagnostische Schwierigkeiten. Dieses Positionspapier der DGAI soll daher zur Standardisierung der Diagnostik von ...
Erreichbarkeitsprüfung: 31.10.2019 OK  - defekten Link melden
Anzeige:
Weitere Informationen zu den folgenden Tipps erhalten Sie durch Anklicken des jeweiligen Titels (Buecher.de-Links). Dort können Sie diese bei Bedarf auch direkt und preisgünstig bei unserem Werbepartner Buecher.de online bestellen.
Titel: Histamin-Intoleranz
Autor: Schleip, Thilo
Erscheinungsjahr: 2004
Preis: 14.99 Euro
Titel: Laktose-Intoleranz
Autor: Schleip, Thilo
Erscheinungsjahr: 2003
Seitenanzahl: 100
Format: Broschiert
Preis: 14.99 Euro

Synonyme im weiteren Sinne:
Nahrungsmittelüberempfindlichkeit; Nahrungsmittelallergie; Nahrungsmittelunverträglichkeit; Nahrungsmittel-Allergie; Nahrungsmittel-Intoleranz; Nahrungsmittelunverträglichkeit;

häufige Rechtschreibfehler:
Nahrung Intolerantz; Lebensmittel Unverträglichkeiten; Nahrungsintoleranz;

Seite zuletzt geändert am: 14.09.2019
Navigation
Nahrungsmittelallergien
verwandte Themen



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017