Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Geburt (Entbindung)

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Geburt'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 468r
Spiegel   15.09.2019 20:20:00
Wenige Tage nach der Geburt schwillt der ...
Stern.de   09.09.2019 09:15:00
Maike Manz ist Gynäkologin mit dem Schwerpunkt ...
Oekotest   04.09.2019
Mit der Geburt eines neuen Erdenbürgers ändert ...
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Ein Kind zu bekommen, zählt zu den bedeutendsten Ereignissen im Leben. Dass eine Geburt mit starken Schmerzen verbunden sein kann und mitunter einen langen Atem erfordert, ist allerdings kein Geheimnis. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, sich darauf vorzubereiten und mit den Schmerzen umzugehen. Im Folgenden...
Erreichbarkeitsprüfung: 28.06.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Ihr Körper hat sich in den vergangenen 40 Schwangerschaftswochen bestens auf diesen Moment vorbereitet. Bereits ab der 38. Schwangerschaftswoche haben sogenannte schmerzlose Vorwehen den Muttermund aufgelockert. Die übergangslos folgenden Senkwehen greifen schließlich auf die...
Erreichbarkeitsprüfung: 15.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die auslösende Ursache für die Geburt ist noch unbekannt. Man nimmt an, dass bestimmte Hormonveränderungen am Ende der Schwangerschaft die Geburt in Gang setzten. In jedem Fall beginnt die normale Geburt zu dem Zeitpunkt, wenn das Kind optimal an das Leben außerhalb der Gebärmutter angepasst ist. Vorboten, die auf die nahende Geburt hinweisen, ...
Erreichbarkeitsprüfung: 15.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Geburtsverlauf - Geburtsformen - Problematische Geburt: Zur Geburt gehören verschiedene Phasen, die von komplexen Abläufen im Körper gesteuert werden. Dabei werden Mutter und Kind stets aufmerksam betreut und versorgt...
Erreichbarkeitsprüfung: 17.10.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Im Leistungsbereich Geburtshilfe werden alle Entbindungen in Krankenhäusern erfasst. Dokumentiert werden versorgungsrelevante Informationen zur Mutter und zum Neugeborenen. Von den neun definierten Qualitätsindikatoren wurden für die Berichterstattung im BQS-Qualitätsreport vier ausgewählt, die Aspekte der Ergebnisqualität und der Prozessqualität ...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig aus der Schweiz
Die Geburt kann auf zwei Arten beginnen: entweder treten mehr oder weniger regelmässige Wehen auf oder die Fruchtblase reisst ein und die Frau bemerkt den Abgang von Flüssigkeit aus der Scheide (schwallartig oder auch nur tröpfchenweise). Bei regelmässiger Wehentätigkeit (alle 5 Min / Sprechen oder Gehen während der Wehe nicht mehr möglich) oder ...
Erreichbarkeitsprüfung: 15.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Mit der Entbindung endet die etwa 40 Wochen dauernde Schwangerschaft. Dabei gibt es drei Geburtsphasen: Die Eröffnungsphase, die Austreibungsphase und die Nachgeburtsphase. Während der Eröffnungsphase wird...
Erreichbarkeitsprüfung: 15.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Als Geburt bezeichnet man den Ausstoß des Kindes aus der Gebärmutter. Dem Beginn der Geburt gehen bestimmte Geburtsanzeichen voraus. Für einen nahen Geburtsbeginn sprechen...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Zwar finden immer noch 97% aller Geburten in der Bundesrepublik Deutschland in einer Klinik statt, aber in den größeren Städten gibt es mittlerweile verschiedene Möglichkeiten der Entbindung. Die Wahlmöglichkeiten hinsichtlich der Geburtsmethode waren nie breiter gefächert: Zwischen der natürlichen Entbindung und der medizinisch programmierten ...
Erreichbarkeitsprüfung: 14.06.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Wehen oder falscher Alarm? Wann in die Klinik? Die Kliniktasche; Die Geburt geht los; Erleichterung während der Wehen; Mögliche Komplikationen; Kaiserschnitt
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Sehr schöne und anschauliche 3-D Animation
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Welche Methoden werden zur Geburtserleichterung und Schmerzlinderung angewandt? Kann der Vater bei der Geburt dabei sein? Ist immer eine Ärztin/ein Arzt im Kreißsaal? Kann ich bei Ihnen mein Kind auch ambulant zur Welt bringen? Kann ich auch meine eigene Hebamme mitbringen? Muss die Geburt immer liegend erfolgen? Welche Vorzüge bietet eine ...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Wie lange findet die Nachbetreuung im Kreißsaal/auf der Wochenbettstation statt? Welche Medikamente erhält das Neugeborene nach der Geburt? Wann darf das Kind zum ersten Mal an die Brust angelegt werden? Wie ernähre ich mein Kind am besten? Welchen Anspruch habe ich auf Hilfen nach der Entlassung? Wo kann ich auch nach der Geburt Rat und Hilfe ...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
Anzeige:
Weitere Informationen zu den folgenden Tipps erhalten Sie durch Anklicken des jeweiligen Titels (Buecher.de-Links). Dort können Sie diese bei Bedarf auch direkt und preisgünstig bei unserem Werbepartner Buecher.de online bestellen.
Titel: Babyjahre
Autor: Largo, Remo H.
Erscheinungsjahr: 2001
Seitenanzahl: 512
Format: Broschiert
Preis: 14.99 Euro

Synonyme im weiteren Sinne:
vaginale Entbindung; normale Niederkunft eines Einlings; Partus; gebären; niederkommen; Entbinden;

häufige Rechtschreibfehler:
Gebähren; Endbindung;

Seite zuletzt geändert am: 15.09.2019
Navigation
Geburt
verwandte Themen



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017