Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Dekubitus (Druckgeschwür)

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Dekubitus'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 648r
IQWIG   31.10.2018 16:20:00
Wer über längere Zeit still sitzen oder liegen ...
Spiegel   16.07.2018 11:36:00
Wenn pflegebedürftige Menschen die meiste Zeit im ...
Lifeline   05.04.2018 02:03:00
Dekubitus sind gefährliche Druckgeschwüre, die ...
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
U.a. Vorbeugung von Druckgeschwüren: Wer über längere Zeit still sitzen oder liegen muss, hat ein erhöhtes Risiko für ein Druckgeschwür (Dekubitus). Solche Wunden heilen nur langsam und können sehr schmerzhaft sein. Deshalb ist es umso wichtiger, sie gar nicht erst entstehen zu lassen. In unserem Merkblatt steht, was man selbst...
Erreichbarkeitsprüfung: 19.01.2021 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Grundsätzlich kann ein Dekubitus überall am Körper entstehen. Besonders gefährdete Stellen sind aber vor allem Knochenvorsprünge. Hier können auch Katheterschläuche oder im Bett vergessene Gegenstände durch Druck zur Gewebeschädigung führen. Erhöhte Aufmerksamkeit ist am Fersenbein, an den Knöcheln und den...
Erreichbarkeitsprüfung: 25.02.2021 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Bei jeder längeren Bettlägerigkeit besteht die Gefahr, dass sich die Betroffenen wundliegen und ein so genanntes Druckgeschwür (Dekubitus) entwickeln. Druckgeschwüre entstehen, wenn längere Zeit Druck auf Hautgebiete einwirkt und keine Entlastung der betroffenen Region durch eine Umlagerung des Körpers stattfindet...
Erreichbarkeitsprüfung: 26.04.2020 Fehler!  - defekten Link melden
PDF_Dateiweitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Nach vorsichtigen Schätzungen entwickeln in der Bundesrepublik Deutschland jährlich mehr als 400.000 Personen ein behandlungsbedürftiges Druckgeschwür - in der Fachsprache auch Dekubitus genannt. Vor allem immobile, kranke sowie oft ältere Menschen und damit Bewohner und Patienten in allen Einrichtungen unseres Gesundheitswesens, aber auch ...
Erreichbarkeitsprüfung: 23.02.2021 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Ein Dekubitus (Druckgeschwür durch Wundliegen) ist eine durch länger anhaltenden Druck entstandene Wunde der Haut und des darunterliegenden Gewebes. Ein Dekubitus stellt eine schwer wiegende Komplikation dar, die im Zusammenhang mit einer schweren Erkrankung, langer Immobilität oder Bewusstseinseinschränkung eines Patienten entstehen kann. Ein ...
Erreichbarkeitsprüfung: 09.02.2021 Fehler!  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist englischsprachig
Pressure sores are areas of injured skin and tissue. They are usually caused by sitting or lying in one position for too long. This puts pressure on certain areas of the body. The pressure can reduce...
Erreichbarkeitsprüfung: 26.04.2020 OK  - defekten Link melden
PDF_Dateiweitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
6 seitiges PDF-Dokument
Erreichbarkeitsprüfung: 23.02.2020 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Druckgeschwüre werden auch als Wundliegegeschwüre oder Dekubitalgeschwüre (Dekubitus) bezeichnet. Druckgeschwüre können bei zu früh geborenen Säuglingen auftreten, können im Zusammenhang mit Operationen oder lang andauernder Bettlägerigkeit entstehen und kommen besonders häufig bei Personen vor, die im Rollstuhl sitzen.
Erreichbarkeitsprüfung: 17.02.2021 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Druckgeschwüre sind schwer zu behandeln, sobald sie eingetreten sind. Deshalb ist Vorbeugung absolut notwendig.
Erreichbarkeitsprüfung: 17.02.2021 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Dekubitus bezeichnet ein örtlich begrenztes Absterben (Nekrose) der Haut und manchmal auch des darunter liegenden Gewebes infolge einer Druckbelastung und daraus folgender Minderdurchblutung...
Erreichbarkeitsprüfung: 23.02.2020 Fehler!  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist englischsprachig
The terms decubitus ulcer and pressure sore often are used interchangeably in the medical community. Decubitus, from the Latin decumbere, means "to lie down." Decubitus ulcer, therefore, does not adequately describe ulceration that occurs in other positions, such as prolonged sitting...
Erreichbarkeitsprüfung: 26.04.2020 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Umfangreiche Informationen. Gesponsort von Johnson & Johnson Wundmanagement. Wundliegen ist eine Hautschädigung, die sich unbehandelt zu großflächigen, tiefreichenden und lebensbedrohenden Geschwüren entwickeln kann...
Erreichbarkeitsprüfung: 26.04.2020 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Stand wohl vom 24.4.2002 (da sind die letzten Eintragungen zu Veranstaltungen), grafisch schlicht, aber gut zusammengestellte Informationen. Leider ohne konkrete Autorennennung.
Erreichbarkeitsprüfung: 26.04.2020 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Für die pflegenden Angehörigen ist entscheidend, das Risiko eines drohenden Wundliegens richtig einzuschätzen! Das ist sehr einfach – mit dem sogenannten „Fingertest“...
Erreichbarkeitsprüfung: 27.01.2021 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Als Dekubitus bezeichnet man eine Ulzeration, die durch lange Druckeinwirkung bei immobilisierten Patienten ausgelöst wird. Meistens ist das Gewebe über Knochenvorsprüngen betroffen. Infolge des Auflagedrucks kommt es...
Erreichbarkeitsprüfung: 25.02.2021 Fehler!  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
FAQs zum Themenbereich Pflege - Dekubitus- und Wundversorgung
Erreichbarkeitsprüfung: 25.02.2021 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Leitlinie für Betroffene, Angehörige und Pflegende, Dekubitusprävention, (Vorbeugen und frühzeitiges Erkennen von "Wundliegen"). Ein Dekubitus, auch Wundliegen, Druckbrand, Dekubitalulkus oder Druckgeschwür genannt (Mehrzahl: Dekubiti, Dekubitalulzera), ist eine Wunde,...
Erreichbarkeitsprüfung: 26.02.2021 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Erreichbarkeitsprüfung: 26.01.2020 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Deutsches Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege
Erreichbarkeitsprüfung: 17.02.2021 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Der Dekubitus (auch: Druckgeschwür, Dekubitalgeschwür, Wundliegegeschwür) ist definiert als "Bereich lokalisierter Schädigung der Haut und des darunterliegenden Gewebes" (European Pressure Ulcer Advisory Panel). In der internationalen Klassifikation der Krankheiten (ICD-10) der WHO wurde dem Dekubitus die Ziffer L89 zugeordnet. Dekubitusgeschwüre werden nach W.O. Seiler in 4 Stadien eingeteilt...
Erreichbarkeitsprüfung: 18.02.2021 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Flexikon - DocCheck
Ein Dekubitus ist eine schlecht und langsam heilende Wunde infolge einer Minderdurchblutung der Haut und/oder des Subkutangewebes. Die für den Dekubitus typischen Ulzera sind die Folge von kompressiv-ischämischen Gewebsläsionen, deren Ursache in einer unphysiologisch hohen Druckeinwirkung auf alle Gewebsschichten, einschließlich der Blutgefäße, liegt. Der Dekubitus gilt nicht als...
Erreichbarkeitsprüfung: 23.02.2021 Fehler!  - defekten Link melden

Synonyme im weiteren Sinne:
Druckgeschwür; Wundliegen; Druckulkus; Dekubitalgeschwür; Bedsore; Pressure Sore

häufige Rechtschreibfehler:
Dikubitus; Dekupitus; Dikupitus

Seite zuletzt geändert am: 31.10.2018
Navigation
Dekubitus
verwandte Themen



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017