Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Tinnitus (Ohrensausen)

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Tinnitus'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 741r
Oekotest   25.06.2020 00:01:00
Kinderzimmer, in denen nichts blinkt, rattert ...
Lifeline   18.07.2019 12:54:00
Hilfreiche Tipps zum Umgang mit quälenden ...
Medizin transparent   08.07.2019 09:01:00
Ginkgoextrakte sollen helfen, wenn demenzkranke ...
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Fast jeder zweite Mensch in Industrieländern kennt dieses Phänomen: Plötzlich klingelt, rauscht, klopft oder pfeift es im Ohr. Manchmal halten solche Geräusche Monate oder Jahre an. Menschen, die sich durch ständige Ohrgeräusche in...
Erreichbarkeitsprüfung: 06.10.2020 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Es handelt sich beim Tinnitus meist um sogenannte Schallempfindungsstörungen, die im Hörsystem entstehen. Die Empfindungsstörung kann durch viele Faktoren wie Stress, Altersschwerhörigkeit, bestimmte Medikamente, einen plötzlichen lauten Knall, einige Hirntumoren oder die...
Erreichbarkeitsprüfung: 26.11.2020 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Unter Tinnitus versteht man die konstante oder immer wiederkehrende subjektive Wahrnehmung eines Tones oder Geräusches; d.h. dieses wird im Gegensatz zu den objektivierbaren Ohrgeräuschen vom Untersucher nicht mitgehört...
Erreichbarkeitsprüfung: 23.02.2020 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Leidet ein Patient unter Tinnitus, nimmt er einen Ton oder ein Geräusch wahr, das objektiv nicht existiert. Diese Töne oder Geräusche sind von anderen Personen also nicht zu hören. Tinnitus kann in jedem Lebensalter vorkommen. Nach Angaben der Deutschen Tinnitus-Liga sind in Deutschland etwa...
Erreichbarkeitsprüfung: 23.02.2020 Fehler!  - defekten Link melden
PDF_Dateiweitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
In der Reihe "Gesundheitsberichterstattung des Bundes" erschienen - Themenheft 29 "Hörstörungen und Tinnitus" (42-seitige PDF-Datei): Die Fähigkeit zu hören hat eine große Bedeutung für Kommunikation und Orientierung. Sowohl Schwerhörigkeit als auch Tinnitus sind in Deutschland weit verbreitet. Rund 60 % der Bevölkerung sind in ihrem Leben ...
Erreichbarkeitsprüfung: 24.11.2020 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Wahrnehmung von Geräuschen ohne Schallquelle. Immerhin ein Drittel der Erwachsenen in den Industrieländern haben zu irgendeinem Zeitpunkt ihres Lebens mindestens einmal eine tage- bis wochenlange Phase eines akuten Tinnitus – Ohrgeräusche sind also praktisch eine Volkskrankheit. Bei 3 Millionen Patienten sind sie in einen...
Erreichbarkeitsprüfung: 24.11.2020 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die meisten Erwachsenen haben irgendwann in ihrem Leben einen Tinnitus. 7% aller Erwachsenen war bereits wegen Ohrgeräuschen beim Arzt, bei vielen von ihnen haben sie zeitweise zu einer massiven Beeinträchtigung der Lebensqualität geführt...
Erreichbarkeitsprüfung: 19.04.2020 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist englischsprachig
Tinnitus is the medical term for the perception of sound in one or both ears or in the head when no external sound is present. It is often referred to as "ringing in the ears," although some people hear hissing, roaring, whistling, chirping, or clicking. Tinnitus can be...
Erreichbarkeitsprüfung: 23.02.2020 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
gemeinnützige Selbsthilfeorganisation gegen Tinnitus, Hörsturz und Meniere
Erreichbarkeitsprüfung: 19.04.2020 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Erreichbarkeitsprüfung: 23.02.2020 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Bei einem Tinnitus hören die Betroffenen Geräusche, ohne dass es eine externe Geräuschquelle gibt.
Erreichbarkeitsprüfung: 20.10.2019 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Tinnitus ist der medizinische Ausdruck für Ohrgeräusche oder Ohrensausen. Es handelt sich dabei um die subjektive Wahrnehmung eines Tones oder Geräusches, d. h. es gibt keinen akustischen Reiz von außen auf das Ohr. Trotzdem hört der Betroffene einen Ton. Objektive Ohrgeräusche hingegen sind auch für den...
Erreichbarkeitsprüfung: 23.02.2020 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Es piepst oder zischt, brummt oder hämmert - der Lärm im Ohr, der nur von dem Betroffenen selbst gehört wird. Diagnose: Tinnitus. Die Ursachen dafür können vielfältig sein: Stress oder Dauerlärm, Hörsturz oder...
Erreichbarkeitsprüfung: 26.01.2020 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Ein Tinnitus wird von den Betroffenen sehr unterschiedlich wahrgenommen. Die Reichweite geht von leichten Ohrgeräuschen, die den Betroffenen kaum stören, bis hin zu...
Erreichbarkeitsprüfung: 19.10.2019 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist englischsprachig
Tinnitus is often caused by damage to the tiny hairs on auditory cells within the inner ear. When the cells are damaged or stressed, they change the signal they send to the brain. Sometimes this produces a noise...
Erreichbarkeitsprüfung: 15.12.2019 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Erste Vorboten des Tinnitus können ein einseitiges Druckgefühl im betroffenen Ohr und Ohrgeräusche sein. Manchmal treten diese Beschwerden in Verbindung mit Schwindel oder mit einer rapiden Abnahme der Hörfähigkeit auf. Seltener dagegen sind neurologische Beschwerden wie Seh- oder Sprachstörungen. Ohrkranke erleben den Tinnitus als Pfeifen, ...
Erreichbarkeitsprüfung: 26.01.2020 Fehler!  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Der Fachbegriff Tinnitus bezeichnet alle Hör-Wahrnehmungen, die nicht durch Laute von Außen bedingt sind. In den letzten Jahren ist das Leiden am Tinnitus zu einer regelrechten Volkskrankheit geworden. So leiden circa...
Erreichbarkeitsprüfung: 23.02.2020 OK  - defekten Link melden
PDF_Datei WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Im Blickpunkt - Tinnitus/Hörsturz - eine Information für Betroffene der Druckkammerzentrum Freiburg GmbH am St. Josefskrankenhaus mit Hinweisen zur hyperbaren Sauerstofftherapie (HBO)...
Erreichbarkeitsprüfung: 23.02.2020 Fehler!  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Das komplexe Tinnitus-Leiden wurde bisher meist als anhaltende "Durchblutungsstörung im Innenohr" angesehen und vielfach auch nur so behandelt. Die Forschung im In- und Ausland hat in letzter Zeit jedoch neue, ganz wesentliche Erkenntnisse zur Tinnitus-Erkrankung gemacht. So entsteht das...
Erreichbarkeitsprüfung: 19.11.2020 Fehler!  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Tinnitus, abgeleitet von dem lateinischen Wort "tinnere" (übersetzt: klingeln), bezeichnet jegliche Form von Ohr- oder auch Kopfgeräuschen. Es ist ein Symptom, von dem inzwischen fast jeder 10. Bundesbürger betroffen ist. Für rund 90% der Betroffenen stellt das Ohrgeräusch jedoch gar kein...
Erreichbarkeitsprüfung: 23.02.2020 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Foren bei Onmeda. Diskussionsforum zum Thema Gehörsturz mit fachärztlicher Betreuung.
Erreichbarkeitsprüfung: 13.05.2020 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
DMF Foren Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde
Erreichbarkeitsprüfung: 10.06.2020 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist englischsprachig
1. Is there a cure for tinnitus? 2. What kinds of treatments are available? 3. Which treatment does the American Tinnitus Association recommend? 4. Does health insurance cover tinnitus treatments? 5. What's the difference between masking and TRT? 6. What is residual inhibition? 7. What kinds of drugs are available to treat tinnitus? 8. What ...
Erreichbarkeitsprüfung: 19.04.2020 Fehler!  - defekten Link melden

Synonyme im weiteren Sinne:
Pulsatiler Tinnitus; Pulssynchroner Tinnitus; Tinnitus aurium

häufige Rechtschreibfehler:
Tinitus; Ohrengeräusche;

Seite zuletzt geändert am: 25.06.2020
Navigation
Tinnitus
verwandte Themen



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017