Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Lassa-Fieber

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Lassa-Fieber'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 812r
Robert Koch Institut   12.12.2019 15:45:00
Syphilis in Deutschland im Jahr 2018 – ...
Robert Koch Institut   23.05.2019 15:45:00
RKI-Ratgeber Lassafieber...
Süddeutsche   01.03.2018 17:56:00
Das Lassafieber ist mit Ebola verwandt, es kann ...
PDF_Dateiweitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die sog. Hämorrhagischen Fieber des Menschen wie z.B. Lassafieber, Gelbfieber, Denguefieber, Marburgvirusfieber, Ebola- bzw. Maridi-Hämorrhagisches Fieber gehören zu den schwersten Infektionskrankheiten des Menschen. Nur gegen Gelbfieber kann - hier allerdings sehr effektiv - geimpft werden... (PDF-Datei)
Erreichbarkeitsprüfung: 23.02.2020 Fehler!  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist englischsprachig
Lassa fever is an acute viral illness of one to four weeks duration caused by Lassa virus, a member of the arenavirus family of viruses. The disease was first described in the 1950s, although the virus was not isolated until 1969. Consequences range widely in severity,...
Erreichbarkeitsprüfung: 10.08.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Das Lassafieber ist eine in Westafrika vorkommende, oft mit inneren Blutungen einhergehende Viruserkrankung. Die Übertragung erfolgt unter mangelnden hygienischen Bedingungen durch Kot oder Urin infizierter Ratten sowie durch engen Kontakt mit Erkrankten bzw. über deren Ausscheidungen oder deren Blut. Insgesamt ist in Westafrika mit etwa 100.000 ...
Erreichbarkeitsprüfung: 23.02.2020 Fehler!  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Lassa-Fieber gehört zu den virusbedingten hämorrhagischen Fiebern. Verursacht wird die Infektion durch das Lassa-Virus, einen zu den Arenaviridae gehörenden Erreger. Die Infektion ist ausschließlich in Westafrika endemisch. Zu den endemischen Ländern, in denen es regelmäßig...
Erreichbarkeitsprüfung: 31.03.2020 Fehler!  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Hämorrhagische Fiebererkrankungen; Englischer Begriff: Lassa fever
Erreichbarkeitsprüfung: 23.02.2020 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Beim Lassa-Fieber handelt es sich um ein durch Viren verursachtes hämorrhagisches Fieber, das durch Ratten übertragen wird. Der Krankheitsverlauf kann Malaria oder einer Ebola-Infektion ähneln. Die Krankheit ist in Westafrika endemisch.
Erreichbarkeitsprüfung: 19.10.2019 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Medical-Guide: Das erstmals vor über 30 Jahren diagnostizierte Lassafieber, ist eine Viruserkrankung, die mit inneren Blutungen einhergeht. Es gehört daher zur Gruppe der hämorrhagischen (blutigen) Fieber...
Erreichbarkeitsprüfung: 23.02.2020 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
DMF Foren Reisemedizin
Erreichbarkeitsprüfung: 21.06.2017 OK  - defekten Link melden

Synonyme im weiteren Sinne:
Lassafieber;

häufige Rechtschreibfehler:
Lasser-Fieber; Lassofieber;


Seite zuletzt geändert am: 12.12.2019
Navigation
Lassa-Fieber
verwandte Themen



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017