Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Pneumothorax (Lungenkollaps)

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Pneumothorax'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 82r
Inhaltsübersicht:
   
Lifeline   13.01.2020 11:28:00
Rechtzeitig erkannt sind die Heilungschancen gut ...
Abendblatt   22.08.2011 07:46:00
Privatdozent Dr. Gunther Wiest,Chefarzt des ...
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Lunge besteht aus einem rechten und einem linken Lungenflügel. Sie nimmt den größten Teil des Brustkorbes ein. Ihre Aufgabe besteht darin, den Körper mit Sauerstoff zu versorgen und beim Stoffwechsel entstandene Abfallstoffe (Kohlendioxid) abzugeben. Die Lunge ist mit einem dünnen Lungenfell (Pleura viszeralis) überzogen. Begrenzt wird sie im ...
Erreichbarkeitsprüfung: 24.08.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Der Pneumothorax ist eine Ansammlung von Luft im Pleuraspalt, also zwischen den beiden Schichten des Lungenfells. Dadurch kommt es zu einem teilweisen oder kompletten Kollaps eines Lungenflügels, d.h. eine Lungenhälfte fällt in sich zusammen...
Erreichbarkeitsprüfung: 02.08.2020 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig aus Österreich
Bei einem Pneumothorax dringt Luft in den Pleuraraum ein, in den Spalt zwischen Lunge und Brustwand (zwischen Rippen- und Lungenfell). Dadurch kann sich die Lunge nicht mehr so...
Erreichbarkeitsprüfung: 19.10.2019 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Ansammlung von Luft im normalerweise spaltförmig dünnen Raum zwischen Lungenfell und Rippenfell (Pleuraspalt). Dadurch wird der Unterdruck in der Lunge aufgehoben, was zum teilweisen oder kompletten Kollaps einer Lungenhälfte führt. Der Pneumothorax kann spontan bei Gesunden auftreten (v. a. bei jungen Rauchern und Trompetenspielern) oder bei ...
Erreichbarkeitsprüfung: 04.08.2020 Fehler!  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Wenn eine Luftansammlung im Rippenfellspalt (Pneumothorax - Pneu) festgestellt wird, muss schnelle Hilfe erfolgen. Ein Pneumothorax entsteht, wenn Luft in den Spalt zwischen dem sich eng an die Lunge anschmiegenden Lungenfell und dem Rippenfell eindringt...
Erreichbarkeitsprüfung: 04.08.2020 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Ein Spannungspneumothorax kann als Folge einer Verletzung des Brustkorbs entstehen. Es strömt Luft zwischen Brustwand und Lunge. Die Luftmenge steigt und drückt die Lunge mehr und mehr zusammen.
Erreichbarkeitsprüfung: 19.10.2019 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Lunge haftet normalerweise durch einen dünnen Flüssigkeitsfilm am Rippenfell. Kommt nun aus irgend einem Grund Luft in den Spaltraum zwischen Rippenfell und Lunge, kann die Lunge nicht mehr an der Brustwand haften und fällt zusammen. Man nennt diesen Zustand eines Lungenkollapses Pneumothorax...
Erreichbarkeitsprüfung: 02.08.2020 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Gerät Luft zwischen Lungenfell und Rippenfell in den Pleuraspalt, geht der Unterdruck verloren und der Sog kann nicht aufrechterhalten werden. Da die Lunge aber durch den Unterdruck gleichsam aufgespannt wird, fällt sie beim Ausfall dieser Kraft in sich zusammen. Das Lungengewebe schrumpft aufgrund seiner...
Erreichbarkeitsprüfung: 23.02.2020 Fehler!  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist englischsprachig
Pneumothorax, Iatrogenic, Spontaneous and Pneumomediastinum: Pneumothorax is air in the potential space between the visceral and parietal pleura of the lung. Air can enter the intrapleural space through a communication from the chest wall or through the lung parenchyma across the visceral pleura...
Erreichbarkeitsprüfung: 05.07.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Pneumothorax bezeichnet eine krankhafte Luftansammlung im Brustkorb, genauer zwischen dem inneren Lungenfell (Pleura visceralis) und dem äußeren Lungenfell (Pleura parietalis), wo sich normalerweise keine Luft befinden sollte. Dies führt zu einem in sich Zusammensinken eines Lungenflügels (Kollaps) und dadurch zu einer unzureichenden Atemfunktion ...
Erreichbarkeitsprüfung: 02.06.2020 Fehler!  - defekten Link melden

Synonyme im weiteren Sinne:
Lungenkollaps;

häufige Rechtschreibfehler:
Pneumotorax; Lungenkollabs;

Seite zuletzt geändert am: 13.01.2020
Navigation
Pneumothorax
verwandte Themen



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017