Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Rotlauf (Schweinerotlauf; Erysipeloid)

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Rotlauf'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 1240r
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig aus Österreich
Der Rotlauf (auch Wundrose oder Erysipel) ist eine plötzlich auftretende, oberflächliche Entzündung der Haut. Typisch ist eine flächenhafte, scharf begrenzte, starke Rötung. Die am häufigsten betroffenen Stellen sind das Gesicht und die Unterschenkel. Jedoch können Erysipele überall, an allen Körperstellen auftreten. Verursacht wird der Rotlauf ...
Erreichbarkeitsprüfung: 29.10.2020 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig aus der Schweiz
Das Erysipeloid ist eine bakterielle Infektionskrankheit der Haut, die sich in einer stark entzündeten Hautrötung auf dem Handrücken und in Schwellungen äussert. Im Gegensatz zum Erysipel sind Allgemeinsymptome und eine Beteiligung der Lymphbahnen selten. Verursacht wird die Berufskrankheit vom grampositiven Bakterium Erysipelothrix rhusiopathiae, ...
Erreichbarkeitsprüfung: 04.07.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Schweinerotlauf (Erysipeloid) ist eine Hautinfektion, die durch eine Ansteckung mit dem Erreger Erysipelothrix rhusiopathiae über Tiere (eine sog. Zoonose) verursacht wird.
Erreichbarkeitsprüfung: 19.10.2019 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Rotlauf, oder auch Schweinerotlauf des Menschen, wird in der Fachsprache Erysipeloid genannt. Der Erreger ist ein Bakterium mit dem Namen Erysipelothrix rhusiopathiae. Es kommt bei Schweinen, Geflügel, Schalentieren und Fischen vor...
Erreichbarkeitsprüfung: 29.10.2020 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig aus Österreich
Definition: Hauptsächlich bei Arbeitern in Fleisch-, Geflügel- und Fischbetrieben vorkommende Infektion im Anschluss an kleine Verletzungen (fast immer Hände oder Unterarme)...
Erreichbarkeitsprüfung: 29.10.2020 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Das Erysipeloid (Schweinerotlauf) ist eine Infektion, die durch Erysipelothrix rhusiopathiae verursacht wird und nahezu ausschliesslich bei Menschen auftritt, die beruflich mit Fisch, Schalentieren, Geflügel oder Fleisch umgehen...
Erreichbarkeitsprüfung: 29.10.2020 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
DMF Foren Dermatologie
Erreichbarkeitsprüfung: 10.06.2020 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Flexikon - DocCheck
Das Erysipeloid ist eine insbesondere in entsprechenden Risikopatienten auftretende Infektionskrankheit. Ausgehend von einer Hautverletzung entwickelt sich ein hellrotes, schmerzhaftes Infiltrat, hervorgerufen durch den Erreger des Schweinerotlaufes Erysipelothrix rhusiopathiae...
Erreichbarkeitsprüfung: 27.10.2020 Fehler!  - defekten Link melden

Synonyme im weiteren Sinne:
Schweinerotlauf; Haut-Erysipeloid;

häufige Rechtschreibfehler:
Rothlauf;

Stichworte zum Anklicken:
Zoonosen

Seite zuletzt geändert am: 08.06.2017
Navigation
Rotlauf
verwandte Themen



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017