Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Gedächtnisstörungen

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Gedächtnisstörungen'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 1567r
Spiegel   12.07.2019 10:50:00
Eine negative Einstellung zum Altwerden und zur ...
Oekotest   19.06.2019
Demenz durch Pommes, Burger und Co.? Dass Fast ...
Oekotest   19.06.2019
Demenz durch Pommes, Burger und Co.? Dass Fast ...
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Gedächtnisstörungen sind ein komplexes Phänomen, zu dem nicht nur Konzentrationsabfall und Vergesslichkeit gehören, sondern auch Erinnerungsfälschungen, ja eine Steigerung der Erinnerungsfähigkeit u.a. Gedächtnis und Erinnerung (Fachbegriff: mnestische Funktionen, vom griech.: mneme = Gedächtnis) ermöglichen uns Erfahrenes zu behalten und wieder ...
Erreichbarkeitsprüfung: 24.08.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Es muss nicht immer Alzheimer sein – aber das sollte untersucht werden!: Rat und Hilfe zur Früherkennung von Hirnleistungsstörungen und der Alzheimer-Krankheit gibt es inzwischen in einer Reihe von Spezialeinrichtungen, die eine intensive Frühdiagnostik durchführen. Sie heißen entweder Gedächtnissprechstunde, Gedächtnisambulanz oder Memory-Klinik. ...
Erreichbarkeitsprüfung: 24.08.2017 Fehler!  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Hier können Sie verschiedene Funktionen Ihres Gedächtnisses prüfen lassen...
Erreichbarkeitsprüfung: 24.08.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig aus Österreich
Nach den Aufmerksamkeitsstörungen sind Gedächtnisstörungen die zweithäufigste Leistungsstörung nach erworbenen Hirnschädigungen. Gedächtnisstörungen können können je nach Ausmaß und Art der Schädigung reversibel (es kommt zu einer Besserung der Gedächtnisleistungen), bleibend oder fortschreitend sein. Beeinträchtigte Gedächtnisfunktionen können ...
Erreichbarkeitsprüfung: 24.08.2017 Fehler!  - defekten Link melden
Anzeige:
Weitere Informationen zu den folgenden Tipps erhalten Sie durch Anklicken des jeweiligen Titels (Buecher.de-Links). Dort können Sie diese bei Bedarf auch direkt und preisgünstig bei unserem Werbepartner Buecher.de online bestellen.
Titel: Gedächtnis und Erinnerung
Autor: Gudehus, Christian / Eichenberg, Ariane / Welzer, Harald (Hrsg.)
Erscheinungsjahr: 2001
Preis: 24.95 Euro
Titel: Nichts vergessen!
Autor: Buzan, Tony
Erscheinungsjahr: 2000
Preis: 5.00 Euro
Titel: Denken, Lernen, Vergessen
Autor: Vester, Frederic
Erscheinungsjahr: 1998
Preis: 9.90 Euro
Titel: Kopftraining
Autor: Binder, Petra
Erscheinungsjahr: 1998
Preis: 19.99 Euro
Titel: Gedächtnis spielend trainieren
Autor: Stengel, Franziska; Ladner-Merz, Sabine
Erscheinungsjahr: 1993
Preis: 29.95 Euro

Synonyme im weiteren Sinne:
nachlassende Merkfähigkeit; Konzentrationsabfall; Denkschwächen; Vergesslichkeit; Gedächtnisprobleme; Gedächtnisschwächen;

häufige Rechtschreibfehler:
Gedächnisstörungen;

Seite zuletzt geändert am: 12.07.2019
Navigation
Gedächtnisstörungen
verwandte Themen



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017