Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Dysphagie (Schluckstörung)

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Dysphagie'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 1642r
Lifeline   24.01.2018 16:37:00
Eitrige Mandeln entwickeln sich oft aufgrund ...
FAZ   26.09.2017 16:43:00
Wenn Essen aufgrund von Schluckbeschwerden zur ...
Lifeline   23.06.2017 12:44:00
Schluckbeschwerden (Dysphagie) sind keine ...
PDF_Dateiweitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Dysphagie bezeichnet Schluckstörungen zwischen Lippen und Mageneingang. Ursächlich liegen ihr eine Vielzahl akuter zerebraler Ereignisse, degenerativer Erkrankungen sowie traumatische oder operative Interventionen des Oropharyngoösophagealtrakts zugrunde. Eine progressive Dysphagie ist das Leitsymptom des Speiseröhrenkrebses. Wichtige, auf eine ...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Von Schluckstörungen spricht man dann, wenn Störungen des Schluckens oder der Passage von fester und/oder flüssiger Nahrung vom Mund zum Magen vorliegt. Das Schlucken gehört zu den lebenserhaltenden Funktionen. Wenn wir überhaupt nicht schlucken könnten, bestünde...
Erreichbarkeitsprüfung: 28.06.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist englischsprachig
Nov./Dez 2003: Swallowing disorders may or may not be inherent to aging, however, they are relatively prevalent in the elderly population. This is because dysphagia is associated with many disorders that are much more common in the older populatio...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 Fehler!  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig aus Österreich
Solange es reibungslos abläuft, ist sich niemand bewusst, dass es lebensnotwendig ist: das Schlucken. Tatsächlich aber ist eine so genannte Schluckstörung - medizinisch "Dysphagie" genannt - weiter verbreitet, als viele glauben. Dabei ist der Transport von Nahrung und Speichel gestört - die Folgen können gravierend sein: Wenn förmlich jeder Bissen ...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
PDF_Datei WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
PDF-Vortrag (15 Seiten). Auffälligkeiten im Schluckakt, Anamnese bei Schluckstörungen, Schlucktherapie,...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Als Dysphagie oder Schluckstörung wird das abklärungsbedürftige Problem bezeichnet, vorgekaute Nahrung mittels der am Schluckakt beteiligten Strukturen in den Magen zu transportieren. Schluckstörungen haben erhebliche Beeinträchtigungen des körperlichen, psychischen und sozialen Wohlbefindens zur Folge...
Erreichbarkeitsprüfung: 12.09.2017 OK  - defekten Link melden
Anzeige:
Weitere Informationen zu den folgenden Tipps erhalten Sie durch Anklicken des jeweiligen Titels (Buecher.de-Links). Dort können Sie diese bei Bedarf auch direkt und preisgünstig bei unserem Werbepartner Buecher.de online bestellen.
Titel: Funktionelle Dysphagie-Therapie
Autor: Hotzenköcherle, Sabina
Erscheinungsjahr: 2003
Preis: 25.50 Euro
Titel: Dysphagie
Autor: Herbst-Rietschel, Wiebke
Erscheinungsjahr: 2002
Preis: 9.49 Euro
Titel: Schluckstörungen
Autor: Hrsg. v. Gudrun Bartolome u. Heidrun Schröder-Morasch
Erscheinungsjahr: 1999
Preis: 79.99 Euro

Synonyme im weiteren Sinne:
Schluckstörung; Dysphagia; Schluckbeschwerden;

häufige Rechtschreibfehler:
Disfagi; Disfagy; Dissfagie; Disfagie; Dysfagie; Dysfagi

Seite zuletzt geändert am: 24.01.2018
Navigation
Dysphagie
verwandte Themen



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017