Meta-Gesundheitsportal Medinfo (www.medinfo.de) Medinfo Logo

Cholangitis (Gallengangsentzündung)

Medinfo präsentiert Ihnen Webadressen zum Thema 'Cholangitis'. Unsere Redaktion hat bei deren Auswahl hohen Wert auf Relevanz und Qualität der Quellen gelegt. Über die Reihenfolge der Informationen innerhalb der jeweiligen Untergruppe entscheidet die Anzahl und Wertigkeit der Qualitätslogos.

Webcode dieser Medinfo-Rubrik lautet: 1809r
Inhaltsübersicht:
     
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Gallengänge verbinden die Gallenblase mit dem Dünndarm. Sie sorgen dafür, dass die in der Leber gebildete Gallenflüssigkeit ihre Aufgabe bei der Verdauung wahrnehmen kann. Gelangen Bakterien in die Gallengänge, entsteht dort oft eine eitrige Entzündung. Bleibt sie un behandelt, kann sie auch auf die Leber übergreifen...
Erreichbarkeitsprüfung: 04.08.2020 Fehler!  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Diagnose einer eitrige Cholangitis wird in erster Linie durch klinische Befunde (Charcot-Trias) verdächtigt. Laborparameter unterstützen die Diagnose; ein Erregernachweis sollte versucht werden, ist aber nicht immer möglich. Sonographie und ERCP dienen zur Klärung der Ätiologie. Beginnt eine Cholangitis mit einer Gallenkolik, müssen ...
Erreichbarkeitsprüfung: 04.08.2020 Fehler!  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Die Gallenwege sind, wenn sie in der Leber liegen, sehr winzig und sie sind fein verästelt. Aber auch außerhalb der Leber ist ihr Durchmesser nicht sehr groß. Er entspricht dann in etwa dem eines Bleistiftes. Aufgrund dieser Größenverhältnisse sind die Gallengänge Stauungen gegenüber sehr anfällig. Da kann es schnell passieren, dass Entzündungen ...
Erreichbarkeitsprüfung: 04.07.2017 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Symptome: sehr hohes Fieber (bis über 40°C); ausgeprägtes Krankheitsgefühl; Gelbfärbung von Haut- und Schleimhäuten (Ikterus) nach einigen Tagen; Schmerzen im Oberbauch, in der Regel nicht krampfartig, sondern gleichbleibend..
Erreichbarkeitsprüfung: 04.07.2017 OK  - defekten Link melden
WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Erreichbarkeitsprüfung: 04.08.2020 OK  - defekten Link melden
weitere Informationen/Angaben über diesen Anbieter anzeigen WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Flexikon - DocCheck
Symptomatik: Betroffene Patienten weisen die Symptome der Charcot-Trias auf: Schmerzen im Epigastrium, Ikterus (extrahepatische Cholestase), Fieber und Schüttelfrost. Die Konzentration des direkten Bilirubins im Serum ist erhöht, die Lipase und Amylase sind häufig (leichter als bei Pankreatitis) erhöht...
Erreichbarkeitsprüfung: 04.08.2020 Fehler!  - defekten Link melden
PDF_Datei WHOis-Abfrage, wer Besitzer der Domäne ist deutschsprachig
Minimalkriterien für die Diagnose: klinischer Hinweis auf Cholangitis (Ikterus, Oberbauchschmerz, Fieber); Cholestaseparameter (insbesondere γ-GT), Entzündungsparameter; Sonographischer oder radiologischer Hinweis einer Infektion der Gallengänge oder der Gallenblase... (2 seitiges PDF_Dokument)
Erreichbarkeitsprüfung: 04.07.2017 OK  - defekten Link melden

Seite zuletzt geändert am: 05.04.2017
Navigation
Cholangitis
verwandte Themen



Medinfo Logo
 Medinfode bei Twitter     
Suchen Sie noch oder Finden Sie schon?
Medinfo.de - Meta-Portal für Gesundheitsthemen
Berücksichtigt HON, afgis und weitere Qualitätssiegel.
Blindpixel Ecke

Die ausführliche Suche bereitet die Ergebnisse vor...

Das Gesundheitsportal Medinfo.de ist der größte deutsprachige Webkatalog für Gesundheitsthemen und das erste medizinische Infoleitsystem weltweit, das Qualitätsauszeichnungen sichtbar macht. Als Linkportal verweisen wir direkt auf die Originalquellen der Information, so dass dort jeweils die Autoren-/Urheberschaft für die Informationen verbleiben und nachvollziehbar sind. Wir als Medinfo-Redaktion verantworten das qualitätsorientierte Infoleitsystem-Gesamtkonzept, d.h. die Auswahl und Zusammenstellung der unterschiedlichen Informationsquellen, deren direkte Verlinkung, sowie die Präsentation und Vernetzung der Themen untereinander. Die aufgeführten Links ermöglichen Ihnen, sich mit verschiedenen Blickwinkeln der umfassenden Thematik zu nähern. Trotz der hohen Qualität unserer Links sind widersprüchliche Informationen nicht auszuschliessen.

Wir haben eine Ihrer Meinung nach wichtige Adresse oder Literatur nicht aufgeführt? Dann melden Sie uns diese. Unsere Redaktion wird Ihren Vorschlag prüfen und ggf. aufnehmen. Auch über Feedback oder Hinweise freuen wir uns.

Disclaimer  -   neueste Einträge  -   Transparenzdaten  -   Datenschutzerklärung  -   Impressum
Medisuch Zertifikat 2017
Medinfo erfüllt die Medisuch-Richtlinien 2017